Spielmobil ist wie­der auf Tour – Spielzeuge und Fahrgeräte für Kinder

Ihre Unterstützung zählt!

Geschätzter Leser, Sie finden die Veröffentlichungen hier interessant und nützlich? Das ist erfreulich!

Wenn nur 10% der Leser regelmäßig 20 Cent pro Tag zahlen, können davon die laufenden Betriebskosten gedeckt, die Berichterstattung ausgeweitet sowie ggf. zusätzliche Redakteure beschäftigt werden.

Sie können Ihre Zuwendung über z. B. "PayPal" oder per Banküberweisung tätigen. Gerne nenne ich Ihnen die Bankverbindung. Bitte fragen Sie nach. Weitere Informationen finden Sie hier.

Danke
Robert Schilken, Herausgeber



Grevenbroich – Nach fast einem Jahr Corona-​Pause macht sich der Spielbus der Stadt Grevenbroich wie­der auf den Weg und hält in den Ferien an 16 ver­schie­de­nen Spielplätzen.

Der Spielbus ist auch in die­sem Sommer wie­der mit viel­sei­ti­gen Spiel- und Sportgeräten bela­den, die sich die Kinder kos­ten­los aus­lei­hen kön­nen. „Wir wis­sen, dass es für viele Kinder etwas Besonderes ist, wenn unser gel­ber Spielbus auch bei ihnen hält und viele neue Spielangebote mit­bringt“, freut sich Jill Müller aus dem Team der Alten Feuerwache, die die Einsätze koordiniert.

An drei Tagen pro Woche ist das Spielmobil für jeweils zwei Stunden unter­wegs. So kön­nen Kinder diens­tags und don­ners­tags von 14:30 Uhr bis 16:30 Uhr und frei­tags von 10:00 Uhr bis 12:00 Uhr die viel­fäl­ti­gen Spielzeuge und Angebote des Busses nut­zen, wie zum Beispiel ein XXL-​Vier-​gewinnt, Pedalos, Stelzen sowie ver­schie­dene Fahrzeuge für Kinder.

Der erste Halt war auf dem Spielplatz Am Windpark in Allrath, den Abschluss der Tour bil­det am 13. August der Spielplatz am Melissenweg in Kapellen. Die gesamte Übersicht, wann der Bus wo hält, ist auf der Website und den Social-​Media-​Kanälen der Alten Feuerwache zu fin­den. Das Tragen einer Maske ist auf Spielplätzen im Freien mitt­ler­weile nicht mehr verpflichtend.

Vor Ort wer­den wir aber vor­sorg­lich die Kontaktdaten von Kindern und Begleitpersonen auf­neh­men“, erklärt Müller. „Dies erleich­tert uns eine even­tu­elle Nachverfolgung.“ Für Fragen steht das Team der Alten Feuerwache sowohl per­sön­lich als auch tele­fo­nisch bereit:

Alte Feuerwache – Schlossstr. 12, Grevenbroich
Spiel- und Freizeitflächen 02181 608 598

Dienstag, 20.07.2021, 14:30 – 16:30 Uhr, Südstadt, Kurt-Schumacher-Straße
Donnerstag, 22.07.2021, 14:30 – 16:30 Uhr, Neurath, Welchenberger Straße
Freitag, 23.07.2021, 10:00 – 12:00 Uhr, Frimmersdorf, In der Laag
Dienstag, 27.07.2021, 14:30 – 16:30 Uhr, Neu-​Elfgen, An St. Georg
Donnerstag, 29.07.2021, 14:30 – 16:30 Uhr, Wevelinghoven, Heyerweg
Freitag, 30.07.2021, 10:00 – 12:00 Uhr, Langwaden, Am Eichenbroich
Dienstag, 03.08.2021, 14:30 – 16:30 Uhr, Orken, Düsseldorfer Straße
Donnerstag, 05.08.2021, 14:30 – 16:30 Uhr, Noithausen, Am Alten Hof
Freitag, 06.08.2021, 10:00 – 12:00, Neukirchen, Ackerstraße
Dienstag, 10.08.2021, 14:30 – 16:30 Uhr, Hülchrath, St. Josef-Lecher-Weg
Donnerstag, 12.08.2021, 14:30 – 16:30 Uhr, Hemmerden, Goldregenstraße
Freitag, 13.08.2021, 10:00 – 12:00 Uhr, Kapellen, Melissenweg

(74 Ansichten gesamt, 1 Leser heute)