Heckscheibe eines PKW ein­ge­schla­gen – Wer hat etwas beobachtet?

Ihre Unterstützung zählt!

Geschätzter Leser, Sie finden die Veröffentlichungen hier interessant und nützlich? Das ist erfreulich!

Wenn nur 10% der Leser regelmäßig 20 Cent pro Tag zahlen, können davon die laufenden Betriebskosten gedeckt, die Berichterstattung ausgeweitet sowie ggf. zusätzliche Redakteure beschäftigt werden.

Sie können Ihre Zuwendung über z. B. "PayPal" oder per Banküberweisung tätigen. Gerne nenne ich Ihnen die Bankverbindung. Bitte fragen Sie nach. Weitere Informationen finden Sie hier.

Danke
Robert Schilken, Herausgeber



Neuss (ots) Am spä­ten Mittwochabend (21.07.), gegen 21:55 Uhr, schlu­gen zwei Unbekannte bei einem an der Dieselstraße gepark­ten grauen Golf die Heckscheibe ein und ent­fern­ten sich anschlie­ßend vom Tatort. 

Nach Zeugenaussagen waren die bei­den dun­kel geklei­de­ten Männer zu einer drit­ten Person in einen schwar­zen Kleinwagen gestie­gen und davon gefah­ren. Die Höhe einer mög­li­chen Beute wird noch ermittelt.

Die unbe­kann­ten Tatverdächtigen sol­len etwa 20 bis 30 Jahre alt gewe­sen sein.

Das Kriminalkommissariat 21 hat die Ermittlungen auf­ge­nom­men und sucht Zeugen. Wer Hinweise geben kann, wird gebe­ten, sich unter der Nummer 02131 300–0 bei der Polizei zu melden.

(26 Ansichten gesamt, 1 Leser heute)

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen