Deckensanierung Weberstraße: Sperrung stadt­aus­wärts von Schiller- bis Hölderlinstraße

Ihre Unterstützung zählt!

Geschätzter Leser, Sie finden die Veröffentlichungen hier interessant und nützlich? Das ist erfreulich!

Wenn nur 10% der Leser regelmäßig 20 Cent pro Tag zahlen, können davon die laufenden Betriebskosten gedeckt, die Berichterstattung ausgeweitet sowie ggf. zusätzliche Redakteure beschäftigt werden.

Sie können Ihre Zuwendung über z. B. "PayPal" oder per Banküberweisung tätigen. Gerne nenne ich Ihnen die Bankverbindung. Bitte fragen Sie nach. Weitere Informationen finden Sie hier.

Danke
Robert Schilken, Herausgeber



Neuss – Die Weberstraße erhält im Abschnitt zwi­schen Schillerstraße und Hölderlinstraße wäh­rend der Sommerferien 2021 eine neue Asphaltdecke. 

Während der Sanierung wird ab Montag, 26. Juli 2021, bis vor­aus­sicht­lich Freitag, 30. Juli 2021, die Weberstraße vor­aus­sicht­lich fünf Arbeitstage halb­sei­tig (Fahrtrichtung stadt­aus­wärts) gesperrt. Im Zuge des­sen ent­fal­len die Parkplätze zwi­schen Schillerstraße und Hölderlinstraße. Der Verkehr stadt­ein­wärts wird wei­ter als Einbahnstraße über die Weberstraße geführt.

Alle Grundstücke im gesam­ten Bauabschnitt sind jeder­zeit fuß­läu­fig erreich­bar. Aus bau­tech­ni­schen Gründen sind am Tag des Deckeneinbaus jedoch die Tiefgaragen im Baubereich für PKW nicht anfahrbar.

Die Bürgerinnen und Bürger sind gebe­ten, dies in Ihren Tagesablauf mit ein­zu­pla­nen. Hierzu wird im Weiteren eine Information der aus­füh­ren­den Firma an die direk­ten Anlieger erfolgen.

Aus Richtung Carossa‑, Goethe‑, Eichendorff- und Stifterstraße kann wäh­rend der Sanierung nicht auf die Weberstraße ein­ge­fah­ren wer­den. Die Einbahnstraßenregelung der Goethestraße, zwi­schen Körner- und Weberstraße, wird für die Dauer der Sanierung aufgehoben.

Die Buslinie 848 fährt stadt­aus­wärts, in Richtung Lukaskrankenhaus, über die Bergheimer Straße. Die Haltestellen Schillerstraße, Botanischer Garten/​Weingartstraße, Stifterstraße und Schulzentrum auf der Weberstraße wer­den nicht angefahren.

(83 Ansichten gesamt, 1 Leser heute)

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen