Ohne vor­he­rige Terminvereinbarung: Offenes Impfangebot heute im Neusser Rheinpark-Center

Ihre Unterstützung zählt!

Geschätzter Leser, Sie finden die Veröffentlichungen hier interessant und nützlich? Das ist erfreulich!

Wenn nur 10% der Leser regelmäßig 20 Cent pro Tag zahlen, können davon die laufenden Betriebskosten gedeckt, die Berichterstattung ausgeweitet sowie ggf. zusätzliche Redakteure beschäftigt werden.

Sie können Ihre Zuwendung über z. B. "PayPal" oder per Banküberweisung tätigen. Gerne nenne ich Ihnen die Bankverbindung. Bitte fragen Sie nach. Weitere Informationen finden Sie hier.

Danke
Robert Schilken, Herausgeber



Rhein-​Kreis Neuss – Das Impfzentrum des Rhein-​Kreises Neuss bie­tet am heu­ti­gen Samstag, 10. Juli ein offe­nes Impfangebot im Neusser Rheinpark-​Center. Von 11 bis 17 Uhr kön­nen sich Impfwillige dort ohne vor­he­rige Anmeldung imp­fen lassen. 

Die mobile Impfstation steht im Erdgeschoss des Einkaufszentrums. Zum Einsatz kommt der mRNA-​Impfstoff des Herstellers BioNTech. Vor Ort erhält man bei der Impfung unmit­tel­bar einen Termin für die Zweitimpfung im Impfzentrum.

Mitzubringen ist ledig­lich der Personalausweis oder Reisepass und falls vor­han­den der gelbe Impfausweis. Der Anamnese- und Einwilligungsbogen für eine mRNA-​Impfung kann vor Ort aus­ge­füllt werden.

(164 Ansichten gesamt, 1 Leser heute)