Grünpflege und Mängelmelder

Ihre Unterstützung zählt!

Geschätzter Leser, Sie finden die Veröffentlichungen hier interessant und nützlich? Das ist erfreulich!

Wenn nur 10% der Leser regelmäßig 20 Cent pro Tag zahlen, können davon die laufenden Betriebskosten gedeckt, die Berichterstattung ausgeweitet sowie ggf. zusätzliche Redakteure beschäftigt werden.

Sie können Ihre Zuwendung über z. B. "PayPal" oder per Banküberweisung tätigen. Gerne nenne ich Ihnen die Bankverbindung. Bitte fragen Sie nach. Weitere Informationen finden Sie hier.

Danke
Robert Schilken, Herausgeber



Rommerskirchen – Für die Pflege des öffent­li­chen Grüns, auch auf den Friedhöfen, ist das Tiefbauamt zustän­dig, das diese Arbeiten durch den Bauhof vor­neh­men lässt. 

Ansprechpartner sind Dezernent Gregor Küpper (02183 80066), Amtsleiter Rudolf Reimert (02183 80035) und Hans-​Peter Metzemacher (02183 80034). Seit 2015 gibt es den all­ge­mei­nen „Mängelmelder“, der über die Homepage der Gemeinde zu errei­chen ist.

Bürgerinnen und Bürger kön­nen auf die­sem Wege sämt­li­che Mängel in den ver­schie­dens­ten Rubriken mel­den. Die Mitarbeiter des Tiefbauamtes brin­gen den Mängelmelder täg­lich auf den neus­ten Stand.

In der Regel erhält der Meldende umge­hend eine Rückmeldung zum wei­te­ren Vorgehen in Bezug auf die Mängelbeseitigung.

(18 Ansichten gesamt, 1 Leser heute)