Stadtradeln 2021: Bürgermeister Breuer zeich­net Preisträger aus

Ihre Unterstützung zählt!

Geschätzter Leser, Sie finden die Veröffentlichungen hier interessant und nützlich? Das ist erfreulich!

Wenn nur 10% der Leser regelmäßig 20 Cent pro Tag zahlen, können davon die laufenden Betriebskosten gedeckt, die Berichterstattung ausgeweitet sowie ggf. zusätzliche Redakteure beschäftigt werden.

Sie können Ihre Zuwendung über z. B. "PayPal" oder per Banküberweisung tätigen. Gerne nenne ich Ihnen die Bankverbindung. Bitte fragen Sie nach. Weitere Informationen finden Sie hier.

Danke
Robert Schilken, Herausgeber



Neuss – In die­sem Jahr nahm die Stadt Neuss bereits zum fünf­ten Mal gemein­sam mit den Städten und Gemeinden des Rhein-​Kreises Neuss am STADTRADELN teil.

Rund 1.800 Radelnde in 90 Teams leg­ten in der Zeit vom 28. Mai bis zum 17. Juni 2021 mehr als 377.000 km zurück. Das ent­spricht unge­fähr der Entfernung zwi­schen Erde und Mond.

Im kreis­wei­ten Vergleich der Kommunen im Rhein-​Kreis Neuss lan­det die Stadt Neuss in der Kategorie „Fahrradaktivste Kommune mit den meis­ten Radkilometern gesamt“ auf dem 2. Platz. Dormagen ist auf Platz 1 und Kaarst auf Platz 3. „Das Wichtigste aber“, so Bürgermeister Breuer, „ist die Tatsache, dass wir ganze 55.000 kg kli­ma­schäd­li­ches CO2 ein­ge­spart haben und damit zugleich ein Bewusstsein dafür schaf­fen, wel­chen Stellenwert die Verkehrswende hat.“ Um die­sen Erfolg zu fei­ern, fand jetzt im Botanischen Garten eine kleine STADTRADELN Siegerehrung mit Bürgermeister Reiner Breuer statt.

Folgende Kategorien wur­den ausgezeichnet:

  • Schule mit den meis­ten Gesamtkilometern: Dies war in die­sem Jahr mit gut 55.820 km das Städtisches Gymnasium Norf. Moritz Kaulisch und Paul Brinkmann aus der zwölf­ten Stufe des Gymnasiums nah­men als zwei der aktivs­ten Radler zusam­men mit Lehrerin Elke Lemm den Preis stell­ver­tre­tend entgegen.
  • Das Team mit den meis­ten Gesamtkilometern (außer Schulen) kommt von der St. Augustinus Gruppe und ist ganze 25.042 km gefahren.
  • Das Team mit den meis­ten Kilometern pro Kopf ist das Zweiergespann „Trödel-​Tandem“, die mit ihrem Tandem zusam­men 2.692 Kilometer gera­delt sind.
  • Mit mehr als 10.000 Kilometern war auch in die­sem Jahr wie­der die Stadtratsfraktion von Bündnis 90/​die Grünen die fahr­ra­dak­tivste Fraktion im Neusser Stadtrat.
Schüler vom Gymnasium Norf, v.l.n.r.: Bürgermeister Reiner Breuer, Elke Lemm (Lehrerin Gymnasium Norf) sowie die bei­den Schüler Moritz Kaulisch und Paul Brinkmann. Foto: Stadt
(38 Ansichten gesamt, 1 Leser heute)