Stadtverwaltung infor­miert: Seniorentreffs wie­der geöffnet

Ihre Unterstützung zählt!

Geschätzter Leser, Sie finden die Veröffentlichungen hier interessant und nützlich? Das ist erfreulich!

Wenn nur 10% der Leser regelmäßig 20 Cent pro Tag zahlen, können davon die laufenden Betriebskosten gedeckt, die Berichterstattung ausgeweitet sowie ggf. zusätzliche Redakteure beschäftigt werden.

Sie können Ihre Zuwendung über z. B. "PayPal" oder per Banküberweisung tätigen. Gerne nenne ich Ihnen die Bankverbindung. Bitte fragen Sie nach. Weitere Informationen finden Sie hier.

Danke
Robert Schilken, Herausgeber



Korschenbroich – Die Seniorentreffs in Korschenbroich und Kleinenbroich sind ab Montag, dem 12. Juli 2021, wie­der geöffnet. 

Die bei­den Treffs ver­ste­hen sich als Begegnungsstätten für aktive Seniorinnen und Senioren. Diese fin­den dort Geselligkeit, Spiel und Unterhaltung, sowie die ver­schie­dens­ten Betätigungsmöglichkeiten.

Die Begegnungsstätten ste­hen allen Menschen offen:

  • Seniorentreff Korschenbroich: Kulturbahnhof Korschenbroich, Am Bahnhof 2 mon­tags ab 14 Uhr
  • Seniorentreff Kleinenbroich: Alter Bahnhof Kleinenbroich, Ladestraße 2 mon­tags ab 14 Uhr

Für beide Seniorentreffs wer­den noch ehren­amt­li­che Helferinnen und Helfer gesucht. Bei Interesse mel­den Sie sich gerne bei der Seniorenbeauftragten der Stadt Korschenbroich, Petra Köhnen, unter 02161 613169 oder petra.koehnen@korschenbroich.de

(13 Ansichten gesamt, 1 Leser heute)