Sportjugend: Anmeldung zur Sportlichen Weltreise ab sofort möglich

Ihre Unterstützung zählt!

Geschätzter Leser, Sie finden die Veröffentlichungen hier interessant und nützlich? Das ist erfreulich!

Wenn nur 10% der Leser regelmäßig 20 Cent pro Tag zahlen, können davon die laufenden Betriebskosten gedeckt, die Berichterstattung ausgeweitet sowie ggf. zusätzliche Redakteure beschäftigt werden.

Sie können Ihre Zuwendung über z. B. "PayPal" oder per Banküberweisung tätigen. Gerne nenne ich Ihnen die Bankverbindung. Bitte fragen Sie nach. Weitere Informationen finden Sie hier.

Danke
Robert Schilken, Herausgeber



Jüchen – In der letz­ten Woche der Sommerferien geht es wie­der auf eine große sport­li­che Erkundungstour. Täglich von 9 bis 15 Uhr kön­nen Kinder im Alter von 8 bis 12 Jahren ver­schie­dene Sportangebote aus­pro­bie­ren und deren kul­tu­relle Hintergründe erfahren.

Der Bewegungsmangel in die­ser Altersklasse hat in den letz­ten Monaten noch mal erheb­lich zuge­nom­men und somit freuen wir uns, ein Zeichen dage­gen set­zen zu kön­nen“, sagt Venka Koglin, Vorsitzende der Sportjugend. Gemeinsam mit einem Team aus wei­te­ren ehren­amt­lich enga­gier­ten Personen lei­tet die erfah­rene Übungsleiterin die Freizeit.

Bei dem Angebot ach­ten wir auf eine sport­li­che Vielfalt, sodass die Kinder die Möglichkeit haben, auch außer­ge­wöhn­li­che Sportarten aus­zu­pro­bie­ren“, erklärt Koglin und lädt zugleich Sportvereine im Rhein-​Kreis Neuss dazu ein, ihr Angebot jun­gen Menschen und poten­zi­el­len Vereinsmitgliedern zu präsentieren.

Wie schon im Vorjahr fin­det die Maßnahme unter Berücksichtigung der gül­ti­gen Coronaschutzverordnung statt. Austragungsort ist die Dreifachturnhalle sowie das Außengelände in Bedburdyck-​Gierath (Gierather Str. 73, 41363 Jüchen). Die Anmeldung erfolgt online über ein Formular unter www​.ksb​neuss​.de

Foto: Sportbund Rhein-​Kreis Neuss e.V.
(14 Ansichten gesamt, 1 Leser heute)