Absage Kindertrödelmarkt

Ihre Unterstützung zählt!

Geschätzter Leser, Sie finden die Veröffentlichungen hier interessant und nützlich? Das ist erfreulich!

Wenn nur 10% der Leser regelmäßig 20 Cent pro Tag zahlen, können davon die laufenden Betriebskosten gedeckt, die Berichterstattung ausgeweitet sowie ggf. zusätzliche Redakteure beschäftigt werden.

Sie können Ihre Zuwendung über z. B. "PayPal" oder per Banküberweisung tätigen. Gerne nenne ich Ihnen die Bankverbindung. Bitte fragen Sie nach. Weitere Informationen finden Sie hier.

Danke
Robert Schilken, Herausgeber



Kaarst-​Büttgen – Die Stadt Kaarst teilt mit: Der beliebte Kindertrödelmarkt in Büttgen wird auch in die­sem Jahr aus Infektionsschutzgründen abgesagt. 

Zwar sind die Infektionszahlen rück­läu­fig, der Charakter der Veranstaltung macht eine Durchführung den­noch zu ris­kant. Die Stadtverwaltung bedau­ert diese Absage sehr, doch der Gesundheitsschutz der Kaarster Familien hat Vorrang.

(83 Ansichten gesamt, 3 Leser heute)