Unbekannte ver­su­chen in Wohnung ein­zu­bre­chen – Zeugen gesucht

Ihre Unterstützung zählt!

Geschätzter Leser, Sie finden die Veröffentlichungen hier interessant und nützlich? Das ist erfreulich!

Wenn nur 10% der Leser regelmäßig 20 Cent pro Tag zahlen, können davon die laufenden Betriebskosten gedeckt, die Berichterstattung ausgeweitet sowie ggf. zusätzliche Redakteure beschäftigt werden.

Sie können Ihre Zuwendung über z. B. "PayPal" oder per Banküberweisung tätigen. Gerne nenne ich Ihnen die Bankverbindung. Bitte fragen Sie nach. Weitere Informationen finden Sie hier.

Danke
Robert Schilken, Herausgeber



Neuss (ots) Am Montag (31.05.), in der Zeit zwi­schen 22:50 Uhr und 23:05 Uhr, ver­such­ten zwei unbe­kannte Männer, in eine Wohnung am Neumarkt einzudringen. 

Sie zogen nach ers­ten Erkenntnissen unver­rich­te­ter Dinge von dan­nen. Zeugen beob­ach­te­ten die bei­den Tatverdächtigen.

  • Der eine soll etwa 180 Zentimeter groß und etwa 40 bis 50 Jahre alt gewe­sen sein.
  • Er soll einen gepfleg­ten kur­zen Bart und mit­tel­lange dichte dunkle Haare gehabt haben.
  • Bekleidet war er unter ande­rem mit einer Jacke und einem grauen Oberteil.
  • Sein Begleiter war etwa 170 Zentimeter groß, hatte sehr kurze Haare (ähn­lich einer Glatze) und trug eine graue Bekleidung.

Das Kriminalkommissariat 14 ermit­telt und sucht wei­tere Zeugen, die viel­leicht Hinweise geben kön­nen auf die bei­den Tatverdächtigen. Wer etwas beob­ach­tet hat, kann sich unter der Nummer 02131 300–0 bei der Polizei melden.

(42 Ansichten gesamt, 1 Leser heute)

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen