Verkehrsunfall mit Sachschaden – Die Polizei sucht Zeugen

Ihre Unterstützung zählt!

Geschätzter Leser, Sie finden die Veröffentlichungen hier interessant und nützlich? Das ist erfreulich!

Wenn nur 10% der Leser regelmäßig 20 Cent pro Tag zahlen, können davon die laufenden Betriebskosten gedeckt, die Berichterstattung ausgeweitet sowie ggf. zusätzliche Redakteure beschäftigt werden.

Sie können Ihre Zuwendung über z. B. "PayPal" oder per Banküberweisung tätigen. Gerne nenne ich Ihnen die Bankverbindung. Bitte fragen Sie nach. Weitere Informationen finden Sie hier.

Danke
Robert Schilken, Herausgeber



Neuss-​Allerheiligen (ots) In der Zeit von Sonntagabend (09.05.), etwa 18 Uhr, bis Montagmorgen (10.05.), 7:50 Uhr, ereig­nete sich ein Verkehrsunfall, bei dem nach ers­ten Erkenntnissen ein PKW von der Straße abge­kom­men und auf einem Feld gelan­det war.

Zeugen hat­ten das ver­un­fallte Fahrzeug ohne Insassen gefun­den und die Polizei infor­miert. Die ein­tref­fen­den Beamten stell­ten den vor allem im Frontbereich stark beschä­dig­ten Mazda auf einer Weide nahe einem Kreisverkehr an der Horremer Straße bezie­hungs­weise Kuckhofer Straße fest.

Die Spuren deu­te­ten dar­auf hin, dass der Fahrer augen­schein­lich die Horremer Straße aus Richtung Dormagen in Richtung Kreisverkehr (Kuckhofer Straße) befah­ren und aus unge­klär­ter Ursache den Kreisverkehr fron­tal gekreuzt hatte. Sein Weg führte über die gesamte Mittelinsel, wei­ter über die gegen­über­lie­gende Fahrbahn und den Grünstreifen samt Radweg.

Er hatte offen­sicht­lich genug Schwung, um hier­nach den ers­ten Graben und die fol­gende Böschung zu que­ren. Nach dem Durchbrechen des Weidezaunes kam der Wagen nach eini­gen Metern zum Stehen.

Da der Fahrzeuginsasse sich uner­laubt von der Unfallstelle ent­fernt hatte, sucht die Polizei nun Zeugen. Wer hat den Unfall oder gege­be­nen­falls Fußgänger im direk­ten Umfeld beob­ach­tet? Hinweise nimmt die Polizei unter 02131 300–0 entgegen.

Bild ver­un­fall­ter PKW. Foto: Polizei
(125 Ansichten gesamt, 1 Leser heute)