Junge flüch­tet durch meh­rere Gärten – Kripo hat die Ermittlungen aufgenommen

Ihre Unterstützung zählt!

Geschätzter Leser, Sie finden die Veröffentlichungen hier interessant und nützlich? Das ist erfreulich!

Wenn nur 10% der Leser regelmäßig 20 Cent pro Tag zahlen, können davon die laufenden Betriebskosten gedeckt, die Berichterstattung ausgeweitet sowie ggf. zusätzliche Redakteure beschäftigt werden.

Sie können Ihre Zuwendung über z. B. "PayPal" oder per Banküberweisung tätigen. Gerne nenne ich Ihnen die Bankverbindung. Bitte fragen Sie nach. Weitere Informationen finden Sie hier.

Danke
Robert Schilken, Herausgeber



Neuss-​Rosellen (ots) Am Freitagnachmittag (07.05.), gegen 16:30 Uhr, machte sich ein jun­ger Unbekannter an einem her­ren­lo­sen und nicht mehr ange­mel­de­ten Roller an der St. Peter-​Straße in Neuss zu schaf­fen. Ein auf­merk­sa­mer Anwohner setzte die Polizei dar­über in Kenntnis.

Als eine Streifenwagenbesatzung der Wache Neuss am Einsatzort ankam, gab es von dem grau geklei­de­ten Jungen mit Umhängetasche keine Spur mehr. Während der Anzeigenaufnahme vor Ort näherte sich der Gesuchte dem Roller und wurde direkt vom Mitteiler erkannt. Daraufhin ergriff er die Flucht.

Eine Beamtin nahm fuß­läu­fig die Verfolgung auf. Passanten und Anwohner teil­ten den Ordnungshütern immer wie­der die Fluchtrichtung des Flüchtigen mit. Letztlich konnte die Polizei den Gesuchten in einem Garten an der Hans-​Peter-​Keller-​Straße stellen.

Die Angaben des 14-​Jährigen, warum er sich den Roller anschaute und flüch­tete, waren unglaub­wür­dig. Der Junge wurde von den Beamten nach Hause gefah­ren und in die Obhut der Familie gegeben.

Nach Angaben des 14-​Jährigen ver­lor er bei der Flucht seine Umhängetasche, diese wurde im Nachgang durch einen Zeugen gefun­den. In der Tasche befand sich, neben per­sön­li­chen Gegenständen, Aufbruchswerkzeug sowie Marihuana. Womöglich war dies zusätz­lich der Grund für die über­hetzte Flucht des Jugendlichen.

Die wei­te­ren Ermittlungen über­nimmt das Kommissariat 21 in Neuss.

(75 Ansichten gesamt, 1 Leser heute)