evd wech­selt Stromstation in Delrath

Ihre Unterstützung zählt!

Geschätzter Leser, Sie finden die Veröffentlichungen hier interessant und nützlich? Das ist erfreulich!

Wenn nur 10% der Leser regelmäßig 20 Cent pro Tag zahlen, können davon die laufenden Betriebskosten gedeckt, die Berichterstattung ausgeweitet sowie ggf. zusätzliche Redakteure beschäftigt werden.

Sie können Ihre Zuwendung über z. B. "PayPal" oder per Banküberweisung tätigen. Gerne nenne ich Ihnen die Bankverbindung. Bitte fragen Sie nach. Weitere Informationen finden Sie hier.

Danke
Robert Schilken, Herausgeber



Dormagen-​Delrath – Zwischen dem 25. und dem 28. April 2021 wech­selt die evd ener­gie­ver­sor­gung dor­ma­gen gmbh eine Trafostation an der Wilhelm-​Zaun-​Straße Ecke Johannesstraße im Ortsteil Delrath. 

Die über die Station ver­sorg­ten Haushalte wer­den in die­ser Zeit durch ein Notstromaggregat an der Station ver­sorgt. Es wird zeit­weise im betrof­fe­nen Bereich zu ange­kün­dig­ten Spannungsausfällen kommen.

Die betrof­fe­nen Haushalte wer­den recht­zei­tig pos­ta­lisch von der evd dar­über infor­miert. Von der Maßnahme sind etwa 100 Haushalte betroffen.

(64 Ansichten gesamt, 1 Leser heute)