Ehrenamtsbörse sucht neue Mitwirkende: Wer bringt Kindern das Schwimmen bei?

Ihre Unterstützung zählt!

Geschätzter Leser, Sie finden die Veröffentlichungen hier interessant und nützlich? Das ist erfreulich!

Wenn nur 10% der Leser regelmäßig 20 Cent pro Tag zahlen, können davon die laufenden Betriebskosten gedeckt, die Berichterstattung ausgeweitet sowie ggf. zusätzliche Redakteure beschäftigt werden.

Sie können Ihre Zuwendung über z. B. "PayPal" oder per Banküberweisung tätigen. Gerne nenne ich Ihnen die Bankverbindung. Bitte fragen Sie nach. Weitere Informationen finden Sie hier.

Danke
Robert Schilken, Herausgeber



Korschenbroich – Die Korschenbroicher Ehrenamtsbörse führt Angebot und Nachfrage zusam­men: Hier kön­nen sich Menschen mel­den, die sich für eine ehren­amt­li­che Tätigkeit interessieren. 

Sie wer­den ver­mit­telt an Institutionen und Vereine im Stadtgebiet, die ent­spre­chen­den Bedarf ange­mel­det haben. Aktuell wer­den Helferinnen und Helfer gesucht, die sich in der Schwimmabteilung des TV Korschenbroichs enga­gie­ren möchten.

Während der Pandemie konn­ten nur wenige Kinder das Seepferdchen erlan­gen. Der TV Korschenbroich möchte die­ses Defizit auf­ho­len und ver­stärkt Kinder das Schwimmen bei­brin­gen. Nähere Informationen hat Petra Köhnen unter Petra.Koehnen@Korschenbroich.de und unter der Rufnummer 02161 613–169.

(19 Ansichten gesamt, 1 Leser heute)