A46 – 55-​jährige Autofahrerin bei Verkehrsunfall schwer verletzt

Ihre Unterstützung zählt!

Geschätzter Leser, Sie finden die Veröffentlichungen hier interessant und nützlich? Das ist erfreulich!

Wenn nur 10% der Leser regelmäßig 20 Cent pro Tag zahlen, können davon die laufenden Betriebskosten gedeckt, die Berichterstattung ausgeweitet sowie ggf. zusätzliche Redakteure beschäftigt werden.

Sie können Ihre Zuwendung über z. B. "PayPal" oder per Banküberweisung tätigen. Gerne nenne ich Ihnen die Bankverbindung. Bitte fragen Sie nach. Weitere Informationen finden Sie hier.

Danke
Robert Schilken, Herausgeber



Düsseldorf (ots) Donnerstag, 8. April 2021, 8.43 Uhr – Bei einem Verkehrsunfall auf der A 46 in Höhe Grevenbroich ver­letzte sich heute Morgen eine Autofahrerin schwer. 

Nach einem seit­li­chen Zusammenstoß mit einem Klein-​Lkw kam die Frau mit ihrem Auto auf der Mittelschutzplanke zum Stehen. Es kam zu erheb­li­chen Verkehrsbeeinträchtigungen.

Nach Stand der bis­he­ri­gen Ermittlungen war die 55-​Jährige mit ihrem Ford auf dem lin­ken Fahrstreifen der A 46 in Richtung Düsseldorf unter­wegs. Aus bis­lang unge­klär­ter Ursache kam sie nach Passieren der Anschlussstelle Grevenbroich nach rechts von ihrem Fahrstreifen ab und prallte seit­lich gegen einen Klein-​Lkw (3,5t), der rechts von ihr auf glei­cher Höhe unter­wegs war.

Ihr Auto schleu­derte in Folge der Kollision in Richtung Mittelschutzplanke und kam dort zum Stillstand. Das Fahrzeug war so ver­kan­tet, dass sich die Grevenbroicherin nicht sel­ber befreien konnte und von der Feuerwehr aus ihrem Auto gebor­gen wer­den musste. Die Frau wurde mit schwe­ren Verletzungen in ein Krankenhaus gebracht. Ihr Beifahrer und der Fahrer des Klein-​Lkw blie­ben unverletzt.

Die Richtungsfahrbahn Düsseldorf war bis circa 10.30 Uhr voll gesperrt, eine Ableitung wurde an der Anschlussstelle Grevenbroich ein­ge­rich­tet. Das längste Stauausmaß betrug etwa 8.000 Meter. Die Polizei schätzt den ent­stan­de­nen Sachschaden auf etwa 25.000 Euro.

(439 Ansichten gesamt, 1 Leser heute)

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen