Abbuchung der Beiträge zur OGS-Mittagsverpflegung

Ihre Unterstützung zählt!

Geschätzter Leser, Sie finden die Veröffentlichungen hier interessant und nützlich? Das ist erfreulich!

Wenn nur 10% der Leser regelmäßig 20 Cent pro Tag zahlen, können davon die laufenden Betriebskosten gedeckt, die Berichterstattung ausgeweitet sowie ggf. zusätzliche Redakteure beschäftigt werden.

Sie können Ihre Zuwendung über z. B. "PayPal" oder per Banküberweisung tätigen. Gerne nenne ich Ihnen die Bankverbindung. Bitte fragen Sie nach. Weitere Informationen finden Sie hier.

Danke
Robert Schilken, Herausgeber



Rommerskirchen – Entgegen der letz­ten Mitteilung, dass die Beiträge für die Mittagsverpflegung in der Offenen Ganztagsschule im Februar nicht gezahlt wer­den müs­sen und daher mit dem Beitrag März 2021 ver­rech­net wer­den, wurde ver­se­hent­lich nun doch eine Abbuchung mit Datum 23.03.2021 veranlasst.

Die zu viel abge­buch­ten Beiträge wer­den umge­hend erstat­tet. Die Betroffenen müs­sen hierzu nichts wei­ter unter­neh­men. Für Rückfragen steht Ihnen die Gemeindekasse unter 02183/800–43 oder 44 gerne zur Verfügung.

(35 Ansichten gesamt, 1 Leser heute)