Rudolf-​Diesel-​Straße nach Ostern gesperrt

Ihre Unterstützung zählt!

Geschätzter Leser, Sie finden die Veröffentlichungen hier interessant und nützlich? Das ist erfreulich!

Wenn nur 10% der Leser regelmäßig 20 Cent pro Tag zahlen, können davon die laufenden Betriebskosten gedeckt, die Berichterstattung ausgeweitet sowie ggf. zusätzliche Redakteure beschäftigt werden.

Sie können Ihre Zuwendung über z. B. "PayPal" oder per Banküberweisung tätigen. Gerne nenne ich Ihnen die Bankverbindung. Bitte fragen Sie nach. Weitere Informationen finden Sie hier.

Danke
Robert Schilken, Herausgeber



Rommerskirchen – Die Rudolf-​Diesel-​Straße wird ab Dienstag, 6. April, ab der Einfahrt zur Otto-​Lilienthal-​Straße kom­plett gesperrt. 

Der Grund: Zur Erweiterung des Gewerbegebiets sind Kanalarbeiten nötig. Die Sperrung soll bis 16. April andau­ern. Der Verkehr wird ent­spre­chend umgeleitet.

Die Anlieger ab der Rudolf-​Diesel-​Straße 8 kön­nen wie folgt zu ihren Gewerben gelangen:

  • Venloer Straße – Alfred-​Nobel-​Allee – Marie-​Curie-​Straße – Rudolf-Diesel-Straße.
  • Die Umleitung ist auch für Sattelzüge geeig­net und stellt nur einen klei­nen Umweg dar.

Das Testzentrum an der Otto-​Lilienthal-​Straße ist von der Sperrung nicht betrof­fen und kann somit wei­ter­hin ange­fah­ren werden.

(77 Ansichten gesamt, 1 Leser heute)