Vier Corona-​Testzentren im Stadtgebiet

Ihre Unterstützung zählt!

Geschätzter Leser, Sie finden die Veröffentlichungen hier interessant und nützlich? Das ist erfreulich!

Wenn nur 10% der Leser regelmäßig 20 Cent pro Tag zahlen, können davon die laufenden Betriebskosten gedeckt, die Berichterstattung ausgeweitet sowie ggf. zusätzliche Redakteure beschäftigt werden.

Sie können Ihre Zuwendung über z. B. "PayPal" oder per Banküberweisung tätigen. Gerne nenne ich Ihnen die Bankverbindung. Bitte fragen Sie nach. Weitere Informationen finden Sie hier.

Danke
Robert Schilken, Herausgeber



Kaarst – Vier Corona-​Testzentren wer­den in den nächs­ten Tagen im Stadtgebiet Kaarst ihren Betrieb auf­neh­men – drei Apotheken und ein zen­tra­les Angebot in der Pampusschule in Büttgen. 

In allen Einrichtungen kön­nen sich die Kaarsterinnen und Kaarster kos­ten­los mit einem Schnelltest (PoC) auf eine Covid19-​Infektion tes­ten las­sen. Teilweise wird es auch die Möglichkeit für einen kos­ten­pflich­ti­gen Labortest (PCR) geben.

Im Ortsteil Kaarst wer­den die Stern- und die Broicherdorf-​Apotheke ein Testangebot machen.

In Holzbüttgen orga­ni­siert die Kreuz-​Apotheke eine Testmöglichkeit.

In der Pampusschule wird ein zen­tra­les Testzentrum ins­be­son­dere für Bürger aus Büttgen, Vorst und Driesch eingerichtet.

Die Testangebote im Überblick:

Kaarst
Broicherdorf-​Apotheke
Ludwig-​Erhard-​Straße 2
Stadt des Testzentrums: 1. April
Terminvergabe: online über
https://​apo​-schnell​test​.de/​b​r​o​i​c​h​e​r​d​o​r​f​-​a​p​o​t​h​eke

Stern-​Apotheke
Maubisstraße 25–27
Start des Testzentrums: 23. März
Terminvergabe: online über
https://​tes​t​e​dich​schnell​.de/​s​t​e​r​n​-​a​p​o​t​h​e​k​e​-​k​a​a​r​st/

Holzbüttgen
Kreuz-​Apotheke
Lindenplatz 4
Start des Testzentrums: 24. März
Terminvergabe: online über
www​.test​zen​trum​-kaarst​.de

Büttgen
Pampusschule
Pampusstraße 1
Start des Testzentrums: vor­aus­sicht­lich 29. März
Terminvergabe: online ab dem 26. März
www​.covid​-test​-team​.com

(1.000 Ansichten gesamt, 7 Leser heute)