Stühle aus dem Gyko wer­den verschenkt

Ihre Unterstützung zählt!

Geschätzter Leser, Sie finden die Veröffentlichungen hier interessant und nützlich? Das ist erfreulich!

Wenn nur 10% der Leser regelmäßig 20 Cent pro Tag zahlen, können davon die laufenden Betriebskosten gedeckt, die Berichterstattung ausgeweitet sowie ggf. zusätzliche Redakteure beschäftigt werden.

Sie können Ihre Zuwendung über z. B. "PayPal" oder per Banküberweisung tätigen. Gerne nenne ich Ihnen die Bankverbindung. Bitte fragen Sie nach. Weitere Informationen finden Sie hier.

Danke
Robert Schilken, Herausgeber



Korschenbroich – 200 Stühle aus der Aula des Gymnasiums ste­hen zum Verschenken bereit, da bald die neuen Stühle gelie­fert werden. 

Wie viele Stunden haben wir auf die­sen Stühlen geses­sen und Schulveranstaltungen, Theaterstücke, Musikveranstaltungen, Vorträge, Sitzungen und vie­les mehr gehört und gese­hen. Nun dür­fen die Stühle in den Ruhestand gehen, dann es gibt bald rücken­freund­li­che, neue Stühle.

Möchten Sie sich einen oder meh­rere Erinnerungsstühle sichern, dann mel­den Sie sich gerne bei: Amelie Kilian unter Telefon 02161–613-152 oder per Mail amelie.kilian@korschenbroich.de. So kann die Abholung coro­na­kon­form orga­ni­siert wer­den und Sie bekom­men dafür einen Termin.

Bitte den­ken Sie bei der Abholung an die Maskenpflicht auf dem Schulhof.

(448 Ansichten gesamt, 1 Leser heute)