Kreis bie­tet Anbieter-​Übersicht für kos­ten­lose Antigen-Schnelltests

Ihre Unterstützung zählt!

Geschätzter Leser, Sie finden die Veröffentlichungen hier interessant und nützlich? Das ist erfreulich!

Wenn nur 10% der Leser regelmäßig 20 Cent pro Tag zahlen, können davon die laufenden Betriebskosten gedeckt, die Berichterstattung ausgeweitet sowie ggf. zusätzliche Redakteure beschäftigt werden.

Sie können Ihre Zuwendung über z. B. "PayPal" oder per Banküberweisung tätigen. Gerne nenne ich Ihnen die Bankverbindung. Bitte fragen Sie nach. Weitere Informationen finden Sie hier.

Danke
Robert Schilken, Herausgeber



Rhein-​Kreis Neuss – Zur früh­zei­ti­gen Erkennung von Corona-​Infektionen besteht ein­mal wöchent­lich ein Anspruch auf eine kos­ten­freie Testung mit einem Antigen-Schnelltest. 

Eine Übersicht, bei wel­chen Anbietern dies im Rhein-​Kreis Neuss mög­lich ist, bie­tet die Kreisverwaltung auf ihrer Homepage unter www​.rhein​-kreis​-neuss​.de/​s​c​h​n​e​l​l​t​est.

In einer über­sicht­li­chen Karte sowie einer Tabelle wer­den alle Anbieter auf­ge­führt, die durch den Kreis beauf­tragt sind und bei denen ein für alle zugäng­li­ches kos­ten­freies Testangebot besteht. Dort wer­den auch Informationen zu Öffnungszeiten sowie der Terminbuchung gegeben.

Die Anbieterliste ist nicht abschlie­ßend und wird stän­dig aktua­li­siert. Anbieter, die einen kos­ten­lo­sen Antigen-​Schnelltest anbie­ten möch­ten, kön­nen sich hierzu beim Kreis unter der Mailadresse krisenstab.rhein-kreis-neuss(at)rhein-kreis-neuss.de melden.

Sollte der Schnelltest posi­tiv sein, wird ein PCR-​Test durch­ge­führt. Die betrof­fe­nen Personen müs­sen sich zudem unmit­tel­bar häus­lich absondern.

(968 Ansichten gesamt, 1 Leser heute)