Moderner, bun­ter, kli­ma­freund­li­cher: DB erneu­ert Neusser Hauptbahnhof

Ihre Unterstützung zählt!

Geschätzter Leser, Sie finden die Veröffentlichungen hier interessant und nützlich? Das ist erfreulich!

Wenn nur 10% der Leser regelmäßig 20 Cent pro Tag zahlen, können davon die laufenden Betriebskosten gedeckt, die Berichterstattung ausgeweitet sowie ggf. zusätzliche Redakteure beschäftigt werden.

Sie können Ihre Zuwendung über z. B. "PayPal" oder per Banküberweisung tätigen. Gerne nenne ich Ihnen die Bankverbindung. Bitte fragen Sie nach. Weitere Informationen finden Sie hier.

Danke
Robert Schilken, Herausgeber



Neuss – Deutliche Verbesserungen für Neusser Bahnkund*innen: Die Deutsche Bahn (DB) unter­zieht den Hauptbahnhof Neuss ab sofort einer Rundum-Frischekur. 

Dazu zählt unter ande­rem eine gründ­li­che Renovierung des Bahnhofsgebäudes und eine moderne Fahrgastinformation. Zudem will die DB den Tunnel künst­le­risch neu­ge­stal­te­ten, bei­spiels­weise mit regio­na­len Motiven. Für nied­ri­gen Energieverbrauch sorgt eine ener­ge­ti­sche Sanierung von Dach, Fenstern und Türen.

Ronald Pofalla, DB-​Infrastrukturvorstand: „Attraktive Bahnhöfe, moderne Reisendeninformation, bar­rie­re­freie Bahnsteige – das ist der Kern unse­rer Modernisierungsoffensive in NRW. In den letz­ten zehn Jahren haben wir hier rund 380 Bahnhöfe für unsere Gäste erneuert.

Mit 1,2 Millionen Euro sor­gen wir jetzt für kon­krete Verbesserungen für die täg­lich über 37.000 Reisenden des Neusser Hauptbahnhofs.“

Die Maßnahmen im Detail:

Bahnhofsgebäude

  • Energetische Sanierung des Bahnhofsgebäudes:
    Neue Dachdämmung
    Austausch von Fenstern und Türen
    Ziel: Gebäude mög­lichst kli­ma­neu­tral betrei­ben und die Energieeinsparverordnung erreichen
  • Optische Aufwertung der Wand- und Deckenbeläge
  • Erneuerung des Kunststoffnetzes zur Taubenabwehr

Start der ener­ge­ti­schen Sanierung und opti­sche Aufwertung: 2022 ff

Personenunterführung

  • Flächendeckende künst­le­ri­sche Wandgestaltung mit Sehenswürdigkeiten aus der Region bzw. der Stadt Neuss
  • Zwei neue Infobildschirme für eine moderne und sta­bile Reisendeninformation

Vorbereitungen für die Gestaltung: 3. Quartal 2021

Austausch der Bildschirme: 4. Quartal 2021

Bahnsteige

  • Erneuerung von zwölf Infodisplays auf den Bahnsteigen 1 bis 4
  • Teilaustausch der Bahnsteigausstattung (z.B. Abfallbehälter)
  • Austausch der Taubennetze

Austausch der Bildschirme: 4. Quartal 2021

Start des Austauschs der Ausstattung und Taubennetze: 3. Quartal 2021

(85 Ansichten gesamt, 1 Leser heute)