Kompostierungsanlage öff­net wieder

Ihre Unterstützung zählt!

Geschätzter Leser, Sie finden die Veröffentlichungen hier interessant und nützlich? Das ist erfreulich!

Wenn nur 10% der Leser regelmäßig 20 Cent pro Tag zahlen, können davon die laufenden Betriebskosten gedeckt, die Berichterstattung ausgeweitet sowie ggf. zusätzliche Redakteure beschäftigt werden.

Sie können Ihre Zuwendung über z. B. "PayPal" oder per Banküberweisung tätigen. Gerne nenne ich Ihnen die Bankverbindung. Bitte fragen Sie nach. Weitere Informationen finden Sie hier.

Danke
Robert Schilken, Herausgeber



Rhein-​Kreis Neuss – Ab dem 15. Februar ist die Kompostierungsanlage Korschenbroich wie­der zu den übli­chen Öffnungszeiten für die Anlieferung von kom­pos­tier­ba­ren Abfällen geöffnet.

Um den neuen Anforderungen an Durchsatz und Kompostqualität zu ent­spre­chen wurde die Kompostierungsanlage auf­wen­dig umge­baut und modernisiert.

Dieser Umbau ist bis auf wenige Restarbeiten abge­schlos­sen, sodass die Anlage in Kürze den Probebetrieb auf­neh­men kann. Auch Kleinanlieferungen für pau­schal 10,00 EUR je Anlieferung sind wie­der möglich.

Die Anlage ist mon­tags bis frei­tags von 7 bis 16.30 Uhr sowie sams­tags von 7 bis 12.30 Uhr zugänglich.

(16 Ansichten gesamt, 1 Leser heute)