Baumaßnahmen: Straßensperrung in Kelzenberg

Ihre Unterstützung zählt!

Geschätzter Leser, Sie finden die Veröffentlichungen hier interessant und nützlich? Das ist erfreulich!

Wenn nur 10% der Leser regelmäßig 20 Cent pro Tag zahlen, können davon die laufenden Betriebskosten gedeckt, die Berichterstattung ausgeweitet sowie ggf. zusätzliche Redakteure beschäftigt werden.

Sie können Ihre Zuwendung über z. B. "PayPal" oder per Banküberweisung tätigen. Gerne nenne ich Ihnen die Bankverbindung. Bitte fragen Sie nach. Weitere Informationen finden Sie hier.

Danke
Robert Schilken, Herausgeber



[+RK‑N] Jüchen – Die Baumaßnahmen der Kreiswerke Grevenbroich mit Arbeiten im Kreuzungsbereich der L 31 (Im Kamp) /​Keltenstraße in Fahrtrichtung Schaan /​Kamphausen wer­den fortgesetzt.

Die Arbeiten wer­den vor­aus­sicht­lich 2 Wochen bis zum 20. Februar dau­ern. Es ist wei­ter­hin erfor­der­lich, die Einmündung in Richtung Schaan/​Kamphausen voll zu sper­ren. Umleitungen über Schaan, bzw. Wey wer­den ausgeschildert.

Ab 21. Februar beginnt auf der ande­ren Seite der Einmündung in Richtung Gierath der zweite Bauabschnitt. Bis zum 05. März wird die Keltenstraße daher wei­ter­hin voll gesperrt sein. Es gibt keine Änderungen im Busverkehr.

(28 Ansichten gesamt, 1 Leser heute)