PKW kommt von der Straße ab zwei Leichtverletzte

Ihre Unterstützung zählt!

Geschätzter Leser, Sie finden die Veröffentlichungen hier interessant und nützlich? Das ist erfreulich!

Wenn nur 10% der Leser regelmäßig 20 Cent pro Tag zahlen, können davon die laufenden Betriebskosten gedeckt, die Berichterstattung ausgeweitet sowie ggf. zusätzliche Redakteure beschäftigt werden.

Sie können Ihre Zuwendung über z. B. "PayPal" oder per Banküberweisung tätigen. Gerne nenne ich Ihnen die Bankverbindung. Bitte fragen Sie nach. Weitere Informationen finden Sie hier.

Danke
Robert Schilken, Herausgeber



Neuss (ots) Am Sonntag, den 10.01.2021 wurde die Feuerwehr um 7:45 Uhr zu einem Verkehrsunfall nach Bettikum geru­fen. An der Villestraße hatte der Fahrer eines PKW die Kontrolle über sein Fahrzeug ver­lo­ren und war von der Straße abgekommen.

Das Fahrzeug beschä­digte ein Verkehrsschild und rutschte in den Straßengraben. Die bei­den Insassen wur­den dabei leicht ver­letzt. Sie konn­ten sich selbst aus dem beschä­dig­ten Auto befreien und wur­den vom Rettungsdienst versorgt.

Die Feuerwehr hat das Fahrzeug mit einer Seilwinde aus dem Graben gebor­gen. Im Einsatz waren der haupt­amt­li­che Löschzug sowie der Löschzug Rosellen.

Die Polizei hat die Ermittlungen zur Unfallursache aufgenommen.

(173 Ansichten gesamt, 1 Leser heute)