Anmeldeverfahren wei­ter­füh­ren­den Schulen: Voranmeldung mit Terminvergabe erforderlich

Ihre Unterstützung zählt!

Geschätzter Leser, Sie finden die Veröffentlichungen hier interessant und nützlich? Das ist erfreulich!

Wenn nur 10% der Leser regelmäßig 20 Cent pro Tag zahlen, können davon die laufenden Betriebskosten gedeckt, die Berichterstattung ausgeweitet sowie ggf. zusätzliche Redakteure beschäftigt werden.

Sie können Ihre Zuwendung über z. B. "PayPal" oder per Banküberweisung tätigen. Gerne nenne ich Ihnen die Bankverbindung. Bitte fragen Sie nach. Weitere Informationen finden Sie hier.

Danke
Robert Schilken, Herausgeber



Neuss – Aufgrund der aktu­el­len Situation in Bezug auf das Corona-​Virus, muss für die Anmeldung an den wei­ter­füh­ren­den Schulen für die 5. Klassen für das Schuljahr 2021/​2022 unbe­dingt eine Voranmeldung mit Terminvergabe erfolgen. 

Hierfür bie­ten die städ­ti­schen wei­ter­füh­ren­den Schulen ab Montag, 11. Januar 2021, ein Online-​Tool auf der jewei­li­gen Homepage der Schule an, über das die Eltern einen Termin zur Anmeldung ver­ein­ba­ren können.

Weitere Informationen zur Anmeldung erhal­ten die Eltern außer­dem mit dem Anmeldeschein, der im Januar mit den Halbjahreszeugnissen aus­ge­ge­ben wer­den wird.

(233 Ansichten gesamt, 1 Leser heute)