Neuss: Kerze löst Brand aus – Keine Verletzten

Ihre Unterstützung zählt!

Geschätzter Leser, Sie finden die Veröffentlichungen hier interessant und nützlich? Das ist erfreulich!

Wenn nur 10% der Leser regelmäßig 20 Cent pro Tag zahlen, können davon die laufenden Betriebskosten gedeckt, die Berichterstattung ausgeweitet sowie ggf. zusätzliche Redakteure beschäftigt werden.

Sie können Ihre Zuwendung über z. B. "PayPal" oder per Banküberweisung tätigen. Gerne nenne ich Ihnen die Bankverbindung. Bitte fragen Sie nach. Weitere Informationen finden Sie hier.

Danke
Robert Schilken, Herausgeber



Neuss-​Holzheim (ots) Am heu­ti­gen Mittwoch, den 02.12.2020, wurde die Feuerwehr gegen 16:59 Uhr in die Straße „Am Alten Sportplatz” in Holzheim alarmiert.

Bei Eintreffen der ers­ten Kräfte waren Flammen hin­ter einer bereits durch die Wärmewirkung gebors­te­nen Scheibe zu erken­nen. In allen ein­seh­ba­ren Zimmern der Wohnung war Rauch erkennbar.

Der Einsatz eines Löschrohres von der Außenseite führte zu einem schnel­len Löscherfolg. Ein par­al­lel durch den Treppenraum ein­ge­setz­ter Löschtrupp konnte sich einen schnel­len Zugang ver­schaf­fen und Nachlöscharbeiten durch­füh­ren. Im wei­te­ren Verlauf der Einsatzmaßnahmen wur­den inner­halb der Wohnung meh­rere Tiere betreut und in rauch­freie Bereich gebracht.

Die Polizei hat die Ermittlungen zur Brandursache auf­ge­nom­men. Die Wohnung ist bis auf wei­te­res nicht bewohn­bar. Im Einsatz war der haupt­amt­li­che Löschzug. Der Löschzug Stadtmitte stellte auf der Feuerwache am Hammfelddamm die Wachbereitschaft sicher.

(252 Ansichten gesamt, 1 Leser heute)