Neuss: Einbruch in Einfamilienhaus – Anwohner über­rascht Täter – Hubschrauber im Einsatz

Ihre Unterstützung zählt!

Geschätzter Leser, Sie finden die Veröffentlichungen hier interessant und nützlich? Das ist erfreulich!

Wenn nur 10% der Leser regelmäßig 20 Cent pro Tag zahlen, können davon die laufenden Betriebskosten gedeckt, die Berichterstattung ausgeweitet sowie ggf. zusätzliche Redakteure beschäftigt werden.

Sie können Ihre Zuwendung über z. B. "PayPal" oder per Banküberweisung tätigen. Gerne nenne ich Ihnen die Bankverbindung. Bitte fragen Sie nach. Weitere Informationen finden Sie hier.

Danke
Robert Schilken, Herausgeber



Neuss-​Grimlinghausen (ots) Am Donnerstag (19.11.), gegen 17:45 Uhr, ver­schaff­ten sich drei Männer Zutritt zu einem Einfamilienhaus am Werresweg. Nach ers­ten Erkenntnissen hebel­ten die Täter eine Terrassentür auf und durch­such­ten das Haus.

Durch den ent­stan­den Krach wurde eine Nachbar auf­merk­sam, der das Haus eben­falls betrat und die drei Männer über­raschte. Diese atta­ckier­ten den Zeugen und ver­letz­ten ihn. Anschließend flüch­tete das Trio mög­li­cher­weise Richtung Derikumer Weg.

Sofort ein­ge­lei­tete Fahndungsmaßnahmen, unter Beteiligung eines Polizeihubschraubers, führ­ten bis­lang nicht zur Ergreifung der Täter.

  • Eine der Personen soll circa 45 bis 50 Jahre alt, unter­setzt und etwa 160 Zentimeter groß gewe­sen sein.
  • Er trug einen Dreitagebart, hatte einen brei­ten Mund mit schma­len Lippen sowie weit aus­ein­an­der ste­hende Augen.
  • Er war mit schwar­zer Mütze und schwar­zer Lederjacke beklei­det, zudem soll er unter der Jacke einen grauen Pullover getra­gen haben.

Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen auf­ge­nom­men. Die Spurenauswertung dau­ert an.

Zeugen, die wei­tere Hinweise auf ver­däch­tige Autos oder Personen geben kön­nen, wer­den gebe­ten, sich unter der Telefonnummer 02131 300–0 mit dem ermit­teln­den Kriminalkommissariat 14 in Verbindung zu setzen.

(437 Ansichten gesamt, 5 Leser heute)

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*