Grevenbroich – Baustelle auf der Deutsch-Ritter-Allee

Ihre Unterstützung zählt!

Geschätzter Leser, Sie finden die Veröffentlichungen hier interessant und nützlich? Das ist erfreulich!

Wenn nur 10% der Leser regelmäßig 20 Cent pro Tag zahlen, können davon die laufenden Betriebskosten gedeckt, die Berichterstattung ausgeweitet sowie ggf. zusätzliche Redakteure beschäftigt werden.

Sie können Ihre Zuwendung über z. B. "PayPal" oder per Banküberweisung tätigen. Gerne nenne ich Ihnen die Bankverbindung. Bitte fragen Sie nach. Weitere Informationen finden Sie hier.

Danke
Robert Schilken, Herausgeber



Grevenbroich – Auf der Deutsch-​Ritter-​Allee in GV-​Elfgen haben die Arbeiten zur Erneuerung der Trinkwasserleitung begonnen.

Nachdem die vor­be­rei­ten­den Arbeiten noch ohne grö­ßere Einschränkungen für den Fahrzeugverkehr aus­ge­führt wer­den konn­ten, ist auf­grund des unüber­sicht­li­chen Straßenverlaufs der Einsatz einer Baustellenampel nun­mehr unumgänglich.

Da am Mittwoch, den 11.11.2020 zunächst noch zwei Bushaltestellen am Elfgener Platz ver­legt wer­den müs­sen, wird die Ampel am Donnerstagmorgen in Betrieb gehen.

Die Stadt Grevenbroich weist noch­mals dar­auf hin, dass hier­durch mit erheb­li­chen Verzögerungen zu rech­nen ist. Dem Durchgangsverkehr wird daher
emp­foh­len, die Deutsch-​Ritter-​Allee für die Dauer der Arbeiten zu meiden.

(51 Ansichten gesamt, 1 Leser heute)