Freitag, der 13. November ist bun­des­wei­ter Rauchwarnmeldertag

Ihre Unterstützung zählt!

Geschätzter Leser, Sie finden die Veröffentlichungen hier interessant und nützlich? Das ist erfreulich!

Wenn nur 10% der Leser regelmäßig 20 Cent pro Tag zahlen, können davon die laufenden Betriebskosten gedeckt, die Berichterstattung ausgeweitet sowie ggf. zusätzliche Redakteure beschäftigt werden.

Sie können Ihre Zuwendung über z. B. "PayPal" oder per Banküberweisung tätigen. Gerne nenne ich Ihnen die Bankverbindung. Bitte fragen Sie nach. Weitere Informationen finden Sie hier.

Danke
Robert Schilken, Herausgeber



Wuppertal (ots) Verband der Feuerwehren in NRW erin­nert an Installationspflicht und regel­mä­ßige Wartung. Noch immer sind nur rund die Hälfte aller selbst genutz­ten Eigenheime in Deutschland mit Rauchwarnmelder ausgestattet. 

Kommt es bei­spiels­weise zu einem nächt­li­chen Brand, kann ein Rauchwarnmelder zum wah­ren Lebensretter wer­den. „Freitag der 13. könnte ihr Glückstag sein”, lau­tet daher das Motto des wie­der­keh­ren­den Aktionstages, der dies­mal am 13. November stattfindet.

Anlässlich des Aktionstages wei­sen der Verband der Feuerwehren in NRW alle Haus- und Wohnungseigentümer in Nordrhein-​Westfalen auf die bestehende Installationspflicht für Rauchwarnmelder hin.

Vergessen sollte man aber auch nicht, instal­lierte Geräte gemäß Herstellerangaben, min­des­tens jedoch ein­mal jähr­lich, auf ihre Funktionsfähigkeit zu über­prü­fen”, erin­nert Tristan Krieger, Referent für Brandschutzerziehung und ‑auf­klä­rung beim Verband der Feuerwehren in NRW (VdF NRW). Denn nur so könne die wich­tige Betriebsbereitschaft sicher­ge­stellt werden.

Tipps zur Wartung und Alarm-​Beispieltöne Wertvolle Tipps zur rich­ti­gen Pflege sowie Beispiele für Alarm- und Batteriewarntöne von Rauchwarnmeldern sind auf den Internetseiten der Initiative „Rauchmelder ret­ten Leben” abruf­bar.

So kann sicher fest­ge­stellt wer­den, ob nur die Batterie des Rauchwarnmelders schwach ist und als Folge der Melder einen Warnton abgibt zwecks Austausch, oder ob es sich um einen ech­ten Alarm han­delt. Den Rauchwarnmeldertag gibt es seit 2006. Sein Motto lau­tet: „Freitag der 13. könnte Ihr Glückstag sein”. Im kom­men­den Jahr fin­det der Rauchwarnmeldertag am 13. August 2021 statt.

(51 Ansichten gesamt, 1 Leser heute)