Neuss – Weiterführende Schulen sagen alle Infoabende im November 2020 ab

Ihre Unterstützung zählt!

Geschätzter Leser, Sie finden die Veröffentlichungen hier interessant und nützlich? Das ist erfreulich!

Wenn nur 10% der Leser regelmäßig 20 Cent pro Tag zahlen, können davon die laufenden Betriebskosten gedeckt, die Berichterstattung ausgeweitet sowie ggf. zusätzliche Redakteure beschäftigt werden.

Sie können Ihre Zuwendung über z. B. "PayPal" oder per Banküberweisung tätigen. Gerne nenne ich Ihnen die Bankverbindung. Bitte fragen Sie nach. Weitere Informationen finden Sie hier.

Danke
Robert Schilken, Herausgeber



Neuss – Nach der Absage der Tage der offe­nen Tür der wei­ter­füh­ren­den Schulen, kön­nen nun laut aktu­el­ler Rechtslage auch die alter­na­tiv geplan­ten indi­vi­du­el­len Informationsabende der ein­zel­nen Schulen nicht stattfinden. 

Bis zunächst 30. November 2020 sind sol­che Veranstaltungen auf­grund der gül­ti­gen Coronaschutzverordnung des Landes NRW ver­bo­ten. Dies betrifft sämt­li­che Schulen und auch Elternabende sowie Schulfeste.

Eltern fin­den auf den Websites der ein­zel­nen Schulen jeweils aktu­elle und detail­lierte Informationen zu etwai­gen Ersatzterminen oder vir­tu­el­len Online-Rundgängen.

(87 Ansichten gesamt, 1 Leser heute)