Grevenbroich – Bürgerservice: Terminvereinbarungen jetzt auch online möglich

Ihre Unterstützung zählt!

Geschätzter Leser, Sie finden die Veröffentlichungen hier interessant und nützlich? Das ist erfreulich!

Wenn nur 10% der Leser regelmäßig 20 Cent pro Tag zahlen, können davon die laufenden Betriebskosten gedeckt, die Berichterstattung ausgeweitet sowie ggf. zusätzliche Redakteure beschäftigt werden.

Sie können Ihre Zuwendung über z. B. "PayPal" oder per Banküberweisung tätigen. Gerne nenne ich Ihnen die Bankverbindung. Bitte fragen Sie nach. Weitere Informationen finden Sie hier.

Danke
Robert Schilken, Herausgeber



Grevenbroich – Das Bürgerbüro der Stadt Grevenbroich bie­tet einen neuen digi­ta­len Service an: Terminvereinbarungen sind seit die­ser Woche nicht nur tele­fo­nisch, son­dern auch online möglich. 

Über die städ­ti­sche Homepage www​.gre​ven​broich​.de kön­nen Bürgerinnen und Bürger den für sie am bes­ten pas­sen­den Termin ver­ein­ba­ren und erhal­ten alle not­wen­di­gen Informationen zur Vorbereitung.

Beispielsweise dar­über, wel­che Unterlagen mit­zu­brin­gen sind – mit nur weni­gen Klicks und zu jeder Tag- und Nachtzeit, völ­lig unab­hän­gig von der tele­fo­ni­schen Erreichbarkeit des Bürgerbüros.

Der Termin wird auto­ma­tisch per Email bestä­tigt. Natürlich kön­nen Termine auch wei­ter­hin zu den Öffnungszeiten des Bürgerbüros unter der Nummer 02181/608–572 tele­fo­nisch ver­ein­bart werden.

Das Bürgerbüro ist geöffnet:

  • Montag: 8.00 – 16.00 Uhr
  • Dienstag: 8.00 – 16.00 Uhr
  • Mittwoch: 8.00 – 12:30 Uhr
  • Donnerstag: 8.00 – 17.00 Uhr
  • Freitag: 8.00 – 12:30 Uhr
  • Samstag: 10.00 – 12.00 Uhr (jeden 1. und 3. Sa. im Monat)
  • Sonn- und Feiertage: geschlossen

Eine Terminvereinbarung ist vor einem Besuch des Bürgerbüros zwin­gend erfor­der­lich. Bei der tele­fo­ni­schen Terminvereinbarung kann es des­halb zu Wartezeiten kommen. 

(143 Ansichten gesamt, 1 Leser heute)