Grevenbroich – Erstattungen „Konzerte im Kloster“ Langwaden

Ihre Unterstützung zählt!

Geschätzter Leser, Sie finden die Veröffentlichungen hier interessant und nützlich? Das ist erfreulich!

Wenn nur 10% der Leser regelmäßig 20 Cent pro Tag zahlen, können davon die laufenden Betriebskosten gedeckt, die Berichterstattung ausgeweitet sowie ggf. zusätzliche Redakteure beschäftigt werden.

Sie können Ihre Zuwendung über z. B. "PayPal" oder per Banküberweisung tätigen. Gerne nenne ich Ihnen die Bankverbindung. Bitte fragen Sie nach. Weitere Informationen finden Sie hier.

Danke
Robert Schilken, Herausgeber



Grevenbroich – Um die expo­nen­ti­elle Ausbreitung des Corona-​Virus zu ver­lang­sa­men, kann die Reihe „Konzerte im Kloster“ in die­sem Jahr lei­der nicht fort­ge­führt werden. 

Bereits gekaufte Einzelkarten, außer­halb des Abos für die Konzerte mit Mari Kodama, Kotaro Fukuma und dem Duo MIO, kön­nen zwecks Erstattung nach vor­he­ri­ger Terminabsprache bei der Vorverkaufsstelle (Kloster Langwaden Tel. 02182/​88020, Museum 02181/​608656), bei der sie gekauft wur­den, zurück­ge­ge­ben werden.

Weitere Infos unter 02181/​608657.

(23 Ansichten gesamt, 1 Leser heute)