Neuss – Stadtrat kommt zur kon­sti­tu­ie­ren­den Sitzung zusammen

Ihre Unterstützung zählt!

Geschätzter Leser, Sie finden die Veröffentlichungen hier interessant und nützlich? Das ist erfreulich!

Wenn nur 10% der Leser regelmäßig 20 Cent pro Tag zahlen, können davon die laufenden Betriebskosten gedeckt, die Berichterstattung ausgeweitet sowie ggf. zusätzliche Redakteure beschäftigt werden.

Sie können Ihre Zuwendung über z. B. "PayPal" oder per Banküberweisung tätigen. Gerne nenne ich Ihnen die Bankverbindung. Bitte fragen Sie nach. Weitere Informationen finden Sie hier.

Danke
Robert Schilken, Herausgeber



Neuss – Zur ers­ten Sitzung in der neuen Wahlperiode kommt der Stadtrat unter stren­gen Hygienemaßnahmen zusam­men. Das oberste Beschluss fas­sende Gremium der Stadt tagt am Freitag, 6. November 2020, ab 16 Uhr in der Stadthalle, Selikumer Straße 25 in Neuss. 

Wichtigster Tagesordnungspunkt ist die Einführung und Verpflichtung der neuen Ratsmitglieder. Außerdem wer­den die ehren­amt­li­chen stell­ver­tre­ten­den Bürgermeisterinnen oder Bürgermeister gewählt.

Weitere Themen auf der Tagesordnung sind die Besetzung des Ältestenrates, die Bildung der Fachausschüsse sowie die Verteilung der Ausschussvorsitze. Die Leitung der Ratssitzung hat Bürgermeister Reiner Breuer. Die voll­stän­dige Tagesordnung der Ratssitzung ist auch im Ratsinformationssystem unter www​.neuss​.de zu finden.

Bürgerinnen und Bürger, die an der öffent­li­chen Sitzung teil­neh­men möch­ten, müs­sen sich vorab unter buero.stadtvertretung@stadt.neuss.de oder tele­fo­nisch unter der Rufnummer 02131–902080 anmelden.

(54 Ansichten gesamt, 1 Leser heute)