Rommerskirchen – Bau des Kreisverkehrs an der K 26 schrei­tet plan­mä­ßig voran

Ihre Unterstützung zählt!

Geschätzter Leser, Sie finden die Veröffentlichungen hier interessant und nützlich? Das ist erfreulich!

Wenn nur 10% der Leser regelmäßig 20 Cent pro Tag zahlen, können davon die laufenden Betriebskosten gedeckt, die Berichterstattung ausgeweitet sowie ggf. zusätzliche Redakteure beschäftigt werden.

Sie können Ihre Zuwendung über z. B. "PayPal" oder per Banküberweisung tätigen. Gerne nenne ich Ihnen die Bankverbindung. Bitte fragen Sie nach. Weitere Informationen finden Sie hier.

Danke
Robert Schilken, Herausgeber



Rommerskirchen – Die Ära der 90-​Grad-​Kurve an der Einmündung Rosenhof in Deelen neigt sich dem Ende zu. Jetzt geht es auf die Zielgerade: Im Mai 2019 hat der Rat ein­stim­mig den Bebauungsplan „Kreisverkehr /​Radwegeneubau an der K 26“ aufgestellt. 

Neben dem Bauleitverfahren ist auf­grund der teil­wei­sen Überbauung des Rosenhofgrabens, der im Gewässerunterhaltungsplan des Erftverbandes als Gewässer auf­ge­führt wird, bei der Unteren Wasserbehörde ein Antrag auf Planungsgenehmigung gem. § 68 Wasserhaushaltsgesetz zur teil­wei­sen Überbauung des Rosenhofgrabens zu stellen.

Den Antrag hat die Gemeinde plan­ge­mäß gestellt. Er wird nun ent­spre­chend geprüft. Hinzukommt, dass durch die Gemeinde Rommerskirchen eine Befreiung durch die Vorgaben des Landschaftsschutzes gem. § 67 Abs. 1 Bundesnaturschutzgesetz gestellt wer­den muss. Sobald die bei­den Genehmigungen vor­lie­gen, kann durch die Gemeinde Rommerskirchen ein ent­spre­chen­der Offenlagebeschluss vor­be­rei­tet werden.

Der Satzungsbeschluss über den B‑Plan könnte vor­aus­sicht­lich Mitte des Jahres 2021 durch den Rat getrof­fen wer­den. In einer Verwaltungsvereinbarung zwi­schen der Gemeinde Rommerskirchen und dem Rhein-​Kreis Neuss ist geklärt, dass die Gemeinde Rommerskirchen die pla­nungs­recht­li­chen Maßnahmen ergreift und umsetzt. Die Ausführungsplanungen wer­den dann durch den Rhein-​Kreis Neuss umgesetzt.


Rhein-​Kreis Nachrichten – Klartext​-NE​.de – Unterstütze Sie bitte eine unab­hän­gige, lokale Berichterstattung.
Mit nur 6,- Euro monat­lich regel­mä­ßig haben Sie auch Zugang zu [+Premium]. Hier geht es weiter:

Bankkonto oder Kreditkarte über PayPal

(34 Ansichten gesamt, 1 Leser heute)