Neuss – Corona-​Infoline wie­der erreichbar

Ihre Unterstützung zählt!

Geschätzter Leser, Sie finden die Veröffentlichungen hier interessant und nützlich? Das ist erfreulich!

Wenn nur 10% der Leser regelmäßig 20 Cent pro Tag zahlen, können davon die laufenden Betriebskosten gedeckt, die Berichterstattung ausgeweitet sowie ggf. zusätzliche Redakteure beschäftigt werden.

Sie können Ihre Zuwendung über z. B. "PayPal" oder per Banküberweisung tätigen. Gerne nenne ich Ihnen die Bankverbindung. Bitte fragen Sie nach. Weitere Informationen finden Sie hier.

Danke
Robert Schilken, Herausgeber



Neuss – Ab sofort steht die Corona-​Infoline unter 02131/​909090 zur Verfügung. 

Hier kön­nen die Neusser Bürgerinnen und Bürger ihre Fragen rund um die seit dem heu­ti­gen Montag, 19. Oktober 2020, gel­ten­den Regelungen stellen.

Medizinische Fragen beant­wor­tet wei­ter­hin die Hotline des Gesundheitsamtes beim Rhein-​Kreis Neuss unter 02181/​6017777.


Rhein-​Kreis Nachrichten – Klartext​-NE​.de – Unterstütze Sie bitte eine unab­hän­gige, lokale Berichterstattung.
Mit nur 6,- Euro monat­lich regel­mä­ßig haben Sie auch Zugang zu [+Premium]. Hier geht es weiter:

Bankkonto oder Kreditkarte über PayPal

(234 Ansichten gesamt, 1 Leser heute)