Dormagen: PKW ent­wen­det – Polizei fahn­det nach Alfa Romeo Giulietta

Ihre Unterstützung zählt!

Geschätzter Leser, Sie finden die Veröffentlichungen hier interessant und nützlich? Das ist erfreulich!

Wenn nur 10% der Leser regelmäßig 20 Cent pro Tag zahlen, können davon die laufenden Betriebskosten gedeckt, die Berichterstattung ausgeweitet sowie ggf. zusätzliche Redakteure beschäftigt werden.

Sie können Ihre Zuwendung über z. B. "PayPal" oder per Banküberweisung tätigen. Gerne nenne ich Ihnen die Bankverbindung. Bitte fragen Sie nach. Weitere Informationen finden Sie hier.

Danke
Robert Schilken, Herausgeber



Dormagen (ots) Am Donnerstag (1.10.), gegen 20:30 Uhr, stellte ein Autoeigentümer fest, dass sein zuvor abge­stell­ter schwar­zer Alfa Romeo Giulietta ent­wen­det wurde.

Der Grevenbroicher hatte sein Fahrzeug gegen 12:15 Uhr auf einem Parkplatz an der Straße „Am Klein-​Sasserhof” ord­nungs­ge­mäß geparkt. Das Kriminalkommissariat 14 hat die Ermittlungen aufgenommen.

Wer Hinweise auf den Verbleib des Fahrzeugs mit dem amt­li­chen Kennzeichen GV-​ZK 23 geben kann oder im Tatzeitraum ver­däch­tige Personen beob­ach­tet hat, wird gebe­ten, sich unter der Nummer 02131 300–0 zu melden.

(149 Ansichten gesamt, 1 Leser heute)