Dormagen: Diebe steh­len Motorrad aus Gemeinschaftsgarage – Polizei sucht Zeugen

Ihre Unterstützung zählt!

Geschätzter Leser, Sie finden die Veröffentlichungen hier interessant und nützlich? Das ist erfreulich!

Wenn nur 10% der Leser regelmäßig 20 Cent pro Tag zahlen, können davon die laufenden Betriebskosten gedeckt, der Fortbestand gesichert sowie Werbebanner reduziert werden.

Sie können Ihre Zuwendung über "LaterPay", "PayPal" oder per Banküberweisung tätigen. Gerne nenne ich Ihnen die Bankverbindung. Bitte fragen Sie nach. Weitere Informationen finden Sie hier.

Danke
Robert Schilken, Herausgeber

Für nur 6,- Euro pro Monat haben Sie auch Zugang zu [+Premium]:


Lokale Nachrichten aus und für den Rhein-Kreis Neuss
Ihre Unterstützung sichert den Fortbestand unabhängiger Lokalnachrichten von Klartext-Ne.de
€25,00
€50,00
€99,00
Powered by

Dormagen-​Hackenbroich (ots) Zwischen Montag (21.09.), 12 Uhr und Mittwoch (23.09.), 16 Uhr, stah­len bis­lang unbe­kannte Täter ein Motorrad vom Typ M.V. Agusta Brutale 800 Dragster RR.

Die sport­li­che Maschine war mit dem amt­li­chen Kennzeichen GV-​MV44 ver­se­hen und stand in einer Gemeinschaftsgarage an der Erftstraße geparkt. Die Polizei hat die Ermittlungen auf­ge­nom­men und fahn­det nach dem Kraftrad.

Wer Hinweise zum Verbleib des „Naked Bikes” hat oder Verdächtiges im Zusammenhang mit der Tat beob­ach­tet hat, wird um Kontaktaufnahme mit der Kripo (Kommissariat 14) unter der Telefonnummer 02131 300–0 gebe­ten.

(53 Ansichten gesamt, 1 Leser heute)