Medienzentrum Rhein-​Kreis Neuss: Mädchen-​Medien-​Woche in den Herbstferien – jetzt anmelden

Ihre Unterstützung zählt!

Geschätzter Leser, Sie finden die Veröffentlichungen hier interessant und nützlich? Das ist erfreulich!

Wenn nur 10% der Leser regelmäßig 20 Cent pro Tag zahlen, können davon die laufenden Betriebskosten gedeckt, die Berichterstattung ausgeweitet sowie ggf. zusätzliche Redakteure beschäftigt werden.

Sie können Ihre Zuwendung über z. B. "PayPal" oder per Banküberweisung tätigen. Gerne nenne ich Ihnen die Bankverbindung. Bitte fragen Sie nach. Weitere Informationen finden Sie hier.

Danke
Robert Schilken, Herausgeber



Rhein-​Kreis Neuss – Das Medienzentrum des Rhein-​Kreises Neuss orga­ni­siert eine Mädchen-​Medien-​Woche vom 12. bis 15. Oktober. Anmeldungen sind ab sofort möglich. 

Schülerinnen zwi­schen 14 und 18 Jahren ler­nen an vier Tagen jeweils von 10 bis 16 Uhr aktu­elle Medienberufe ken­nen und wer­den selbst krea­tiv. So spre­chen die Kursteilnehmerinnen mit Journalistinnen und Medienfrauen aus den Bereichen Rundfunk, Presse, Medienagentur, Social Media-​Redaktion und Gamebranche und pro­du­zie­ren unter pro­fes­sio­nel­ler Anleitung eigene Inhalte.

Joachim Feser, Referent für Medienbildung im Kreismedienzentrum, betont, dass seine Einrichtung mit der Medienwoche jun­gen Frauen Orientierung bei der Berufswahl geben will. „Wir bie­ten mit die­sem Kurs die Möglichkeit, ver­schie­dene Medienberufe ken­nen­zu­ler­nen und eigene Projekte umzu­set­zen“, sagt Feser.

Der Kurs fin­det im Medienzentrum an der Hauptstraße in Neuss-​Holzheim statt. Hier absol­vie­ren die Teilnehmerinnen alle prak­ti­schen Einheiten und von hier aus kom­mu­ni­zie­ren sie mit den Medienmacherinnen in Videokonferenzen.

Die Plätze wer­den in der Reihenfolge der Anmeldung ver­ge­ben. Die Kursgebühr beträgt 100 Euro. Interessierte mel­den sich im Kreismedienzentrum unter Tel. 02131 6619160 oder per E‑Mail unter medienzentrum@rhein-kreis-neuss.de an. Weitere Informationen zu dem Kurs gibt es bei Johannes Feser unter Tel. 02131 66191616.

(46 Ansichten gesamt, 1 Leser heute)