Meerbusch – Stadtbibliothek erst­mals beim bun­des­wei­ten „Gratis Comic Tag” dabei

Ihre Unterstützung zählt!

Geschätzter Leser, Sie finden die Veröffentlichungen hier interessant und nützlich? Das ist erfreulich!

Wenn nur 10% der Leser regelmäßig 20 Cent pro Tag zahlen, können davon die laufenden Betriebskosten gedeckt, die Berichterstattung ausgeweitet sowie ggf. zusätzliche Redakteure beschäftigt werden.

Sie können Ihre Zuwendung über z. B. "PayPal" oder per Banküberweisung tätigen. Gerne nenne ich Ihnen die Bankverbindung. Bitte fragen Sie nach. Weitere Informationen finden Sie hier.

Danke
Robert Schilken, Herausgeber



[sc name=„mee” ]Comicfans fie­bern dem Tag schon gespannt ent­ge­gen. Am 5. September ist es end­lich so weit. Dann fin­det der dies­jäh­rige „Gratis Comic Tag“ statt. 

Comicverlage haben extra für die­sen Tag 34 Titel zu Themen wie Minions, Harley Quinn und Spiderman pro­du­ziert. Erstmals ist auch die Stadtbibliothek Meerbusch beim Gratis Comic Tag dabei und gibt Hefte aus die­sem Angebot kos­ten­frei an kleine und große Comicfans ab.

Jeder Interessierte kann sich aus dem Titelangebot bis zu fünf Hefte aus­su­chen und am Samstag, 5. September zwi­schen 10 und 13 Uhr in der Stadtbibliothek in Büderich abho­len. Wegen der corona-​bedingten beson­de­ren Situation wer­den die Comics außen am Seitenfenster der Büdericher Bibliothek ausgegeben.

Vorbestellungen wer­den gerne ent­ge­gen­ge­nom­men. Interessierte kön­nen sich im Vorfeld bis zu fünf Wunschtitel auf der Website www​.gra​tis​co​mic​tag​.de aus­wäh­len, diese per Mail unter rebecca.rosser@meerbusch.de reser­vie­ren und sie dann am 5. September abho­len. Für die ers­ten 30 Bestellungen gibt es den ori­gi­nal GCT-​Jutebeutel oben­drein gra­tis dazu.

(68 Ansichten gesamt, 1 Leser heute)