Neuss: Einbruch in Garage – Kripo sucht mit Beschreibung nach den Tätern

Ihre Unterstützung zählt!

Geschätzter Leser, Sie finden die Veröffentlichungen hier interessant und nützlich? Das ist erfreulich!

Wenn nur 10% der Leser regelmäßig 5,- Euro monatlich zahlen, können davon die laufenden Betriebskosten gedeckt, der Fortbestand gesichert sowie Werbebanner reduziert werden.

Danke
Robert Schilken, Herausgeber

Weitere Infos hier oder hier:


Lokale Nachrichten aus und für den Rhein-Kreis Neuss
Ihre Unterstützung sichert den Fortbestand unabhängiger Lokalnachrichten von Klartext-Ne.de
€20,00
€50,00
€100,00
Powered by

Neuss-​Rosellen (ots) Am frü­hen Freitagmorgen (31.7.) erhielt die Polizei über eine auf­merk­same Anwohnerin Kenntnis von einem Einbruch in eine Garage im Ortsteil Rosellen.

Gegen 4 Uhr ver­schaff­ten sich Unbekannte gewalt­sam Zutritt zu einer Garage an der Max-​Ernst-​Straße und ent­wen­de­ten einen Elektro Kickscooter (Modelltyp Ninebot ES2). Eine Zeugin beob­ach­tete zwei flüch­tende Jugendliche.

  • Die Verdächtigen waren unge­fähr 180 Zentimeter groß und hat­ten eine schlanke Statur.
  • Ein mut­maß­li­cher Täter trug einen gro­ßen Rucksack und der andere war beklei­det mit einer Baseballjacke und einer dunk­len Basecap.
  • Laut Zeugenaussagen flüch­tete das Duo auf einem Fahrrad und dem geklau­ten Elektro-​Roller in Richtung Norfbach.

Die Polizei hat die Ermittlungen auf­ge­nom­men. Weitere Zeugen, die ver­däch­tige Beobachtungen gemacht haben oder Hinweise auf die Identität der gesuch­ten Jugendlichen geben kön­nen, wer­den gebe­ten, sich unter der Rufnummer 02131 300–0 beim Kriminalkommissariat 14 zu mel­den.

(56 Ansichten gesamt, 1 Leser heute)

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*