Dormagen – CDU lädt zur Stadtteilrunde nach Ückerath

Ihre Unterstützung zählt!

Geschätzter Leser, Sie finden die Veröffentlichungen hier interessant und nützlich? Das ist erfreulich!

Wenn nur 10% der Leser regelmäßig 20 Cent pro Tag zahlen, können davon die laufenden Betriebskosten gedeckt, die Berichterstattung ausgeweitet sowie ggf. zusätzliche Redakteure beschäftigt werden.

Sie können Ihre Zuwendung über z. B. "PayPal" oder per Banküberweisung tätigen. Gerne nenne ich Ihnen die Bankverbindung. Bitte fragen Sie nach. Weitere Informationen finden Sie hier.

Danke
Robert Schilken, Herausgeber



Dormagen – #Dormagen wird vor Ort gemacht – Unter die­sem Motto lädt die CDU Nievenheim zu einer Runde per Pedes durch den Stadtteil am 07. August 2020 um 18 Uhr ein.

Los geht es um 18:00 Uhr. Wir star­ten am Parkplatz hin­ter der Gaststätte Manes am Bösch und machen einen auf den Weg zur Ückerather Kapelle anschlie­ßend geht es über die Dantestraße an der Kita Krümelkiste vor­bei zur Salvatorgrundschule und dann zur Gaststätte „An dr Weyh“.

Im Mittelpunkt unse­rer Tour steht – wie bei unse­ren regel­mä­ßig statt fin­den­den Bürgersprechstunden vor dem Edeka-​Markt Knell – das per­sön­li­che und unmit­tel­bare Gespräch, selbst­ver­ständ­lich unter Berücksichtigung der gel­ten­den Abstandsregeln“. Im Verlauf der Veranstaltung besteht die Möglichkeit, mit wei­te­ren Mandatsträgern Gespräche zu führen.

Zur Erfrischung und wei­te­ren Gesprächen kehrt die Gruppe gegen 20 Uhr in die Gaststätte „Manes am Bösch“ ein. „Wir freuen uns auf viele Begegnungen und Anregungen für die Wahlkreisarbeit vor. Gerne auch unter WhatsApp 0163 1494066 rund um die Uhr.“ so Barbara Brand.

(26 Ansichten gesamt, 1 Leser heute)