Dormagen – Stadt ver­teilt eige­nes Spiele- und Ausmalheft an Dormagens Erstklässler

Ihre Unterstützung zählt!

Geschätzter Leser, Sie finden die Veröffentlichungen hier interessant und nützlich? Das ist erfreulich!

Wenn nur 10% der Leser regelmäßig 20 Cent pro Tag zahlen, können davon die laufenden Betriebskosten gedeckt, die Berichterstattung ausgeweitet sowie ggf. zusätzliche Redakteure beschäftigt werden.

Sie können Ihre Zuwendung über z. B. "PayPal" oder per Banküberweisung tätigen. Gerne nenne ich Ihnen die Bankverbindung. Bitte fragen Sie nach. Weitere Informationen finden Sie hier.

Danke
Robert Schilken, Herausgeber



Dormagen – Putzi, Sammy und Schorsch beglei­ten kleine Mal- und Rätselfreunde durch das 24-​seitige Heft, das die Stadt Dormagen jetzt her­aus­ge­ge­ben hat. 

Es wird zu Schulbeginn an alle 556 Erstklässler der 13 Dormagener Grundschulen ver­teilt. Zudem kön­nen alle wei­te­ren Kinder ein Exemplar nach Terminabsprache im städ­ti­schen Familienbüro abholen.

Die Idee für das Spiele- und Ausmalheft ent­stand wäh­rend des coro­nabe­ding­ten Lockdowns, als viele Kinder über Wochen zu Hause betreut wer­den muss­ten. In dem Heft mit Putzi, Sammy und Schorsch gibt es ver­schie­dene Rätsel zu lösen. Zudem kön­nen die Kinder meh­rere Ausmalbilder der drei Stadt-​Maskottchen krea­tiv nach Lust und Laune gestal­ten. In der Heftmitte befin­det sich ein gro­ßes Wimmelbild als her­aus­nehm­ba­res Poster.

Wer ein Spiele- und Ausmalheft haben möchte, kann sich die­ses nach Terminabsprache im Familienbüro an der Ecke Castellstraße/​Römerstraße abho­len – solange der Vorrat reicht. Interessierte mel­den sich dafür vorab tele­fo­nisch unter 02133 257 444 oder per E‑Mail an familienbuero@stadt-dormagen.de.

I‑Dötzchen Melinda mit dem neuen Mal- und Rätselheft der Stadt. Foto: Stadt Dormagen
(19 Ansichten gesamt, 1 Leser heute)