Dreharbeiten in Grevenbroich-​Kapellen, Neukirchen und Hülchrath – Sperrungen

Ihre Unterstützung zählt!

Geschätzter Leser, Sie finden die Veröffentlichungen hier interessant und nützlich? Das ist erfreulich!

Wenn nur 10% der Leser regelmäßig 20 Cent pro Tag zahlen, können davon die laufenden Betriebskosten gedeckt, die Berichterstattung ausgeweitet sowie ggf. zusätzliche Redakteure beschäftigt werden.

Sie können Ihre Zuwendung über z. B. "PayPal" oder per Banküberweisung tätigen. Gerne nenne ich Ihnen die Bankverbindung. Bitte fragen Sie nach. Weitere Informationen finden Sie hier.

Danke
Robert Schilken, Herausgeber



Grevenbroich – Am kom­men­den Wochenende, 18. und 19.07.2020, zieht es eine Filmcrew in die Stadtteile Kapellen, Hülchrath und Neukirchen. Dort wird ein Werbespot für eine Lebensmittelmarktkette gedreht.

Während des Drehs am Sonntag, den 19.07.2020 wird es auf der Friedrichstraße und der Kurze Straße in Kapellen sowie auf der Herzogstraße in Hülchrath kurze Intervallsperrungen von maxi­mal 3 Minuten geben.

Weitere Einschränkungen erge­ben sich im Bereich der ein­zel­nen Motive durch Anordnung zeit­lich befris­te­ter Haltverbote. Hierfür bit­tet die städ­ti­sche Verkehrslenkung betrof­fene Verkehrsteilnehmer um Verständnis.

(1.639 Ansichten gesamt, 1 Leser heute)