Neuss – Baumaßnahme mit Vollsperrung: Fahrbahndeckensanierung auf der Finkenstraße

Ihre Unterstützung zählt!

Geschätzter Leser, Sie finden die Veröffentlichungen hier interessant und nützlich? Das ist erfreulich!

Wenn nur 10% der Leser regelmäßig 5,- Euro monatlich zahlen, können davon die laufenden Betriebskosten gedeckt, der Fortbestand gesichert sowie Werbebanner reduziert werden.

Danke
Robert Schilken, Herausgeber

Weitere Infos hier oder hier:


Lokale Nachrichten aus und für den Rhein-Kreis Neuss
Ihre Unterstützung sichert den Fortbestand unabhängiger Lokalnachrichten von Klartext-Ne.de
€20,00
€50,00
€100,00
Powered by

Neuss – Die Stadt Neuss wird auf der Finkenstraße zwi­schen Nachtigallenstraße und Bergheimer Straße die Fahrbahndeckschicht erneu­ern sowie erfor­der­li­che Arbeiten an den Kanalschächten vor­neh­men.

Zunächst wird der alte Fahrbahnbelag abge­fräst und anschlie­ßend die Schachtabdeckungen regu­liert und bei Schäden aus­ge­tauscht. Nach die­sen vor­be­rei­ten­den Arbeiten erfol­gen das Aufbringen des neuen Asphaltbelages und anschlie­ßend das Wiederherstellen der Fahrbahnmarkierung.

Die Baumaßnahme erfolgt vor­aus­sicht­lich vom 20. Juli bis zum 25. Juli 2020. Dafür muss der genannte Bereich für den Straßenverkehr in beide Fahrtrichtungen gesperrt wer­den. Das Befahren der Straße ist wäh­rend der Sperrung nicht mög­lich bzw. nur für die Anlieger in Absprache mit der aus­füh­ren­den Baufirma.

Die Sperrung gilt auch für die Zufahrt zum P+R Parkplatz. Eine Umleitungsstrecke über Nachtigallenstraße und Bergheimer Straße wird ein­ge­rich­tet. Die Gehwege der Finkenstraße blei­ben begeh­bar. Rettungsfahrzeuge kön­nen die Baustelle jeder­zeit pas­sie­ren.

Die Stadt Neuss bemüht sich, unnö­tige Beeinträchtigungen wäh­rend der erfor­der­li­chen Sanierung zu ver­mei­den.

(200 Ansichten gesamt, 1 Leser heute)