Stadtradeln 2020: Teilnehmerzahl in Grevenbroich gestie­gen

Ihre Unterstützung zählt!

Geschätzter Leser, Sie finden die Veröffentlichungen hier interessant und nützlich? Das ist erfreulich!

Wenn nur 10% der Leser regelmäßig 5,- Euro monatlich zahlen, können davon die laufenden Betriebskosten gedeckt, der Fortbestand gesichert sowie Werbebanner reduziert werden.

Danke
Robert Schilken, Herausgeber

Weitere Infos hier oder hier:


Lokale Nachrichten aus und für den Rhein-Kreis Neuss
Ihre Unterstützung sichert den Fortbestand unabhängiger Lokalnachrichten von Klartext-Ne.de
€20,00
€50,00
€100,00
Powered by

Grevenbroich – Auch in 2020 hat Grevenbroich wie­der am Stadtradeln teil­ge­nom­men. 337 Teilnehmer habe sich in 26 Teams auf der Internetseite „Stadtradeln” ange­mel­det.

Das ist eine deut­li­che Steigerung zum ver­gan­ge­nen Jahr. Grevenbroich hat 2017 erst­mals am Stadtradeln teil­ge­nom­men. In der Zeit zwi­schen dem 05.06. und 25.06.2020 wur­den ins­ge­samt 60.828 km zurück­ge­legt und damit neun Tonnen CO2 für Grevenbroich ein­ge­spart.

Besonders her­vor­zu­he­ben ist das Team des Pascal-​Gymnasiums, das mit 180 Mitgliedern die größte Gruppe bil­dete und 26.080km auf dem Fahrrad zurück­ge­legt hat. Das Team „Wego“ hat mit 417km im Durchschnitt pro Teilnehmer das beste rela­tive Team-​Ergebnis erzielt. Die eif­rigs­ten Radler haben dabei meh­rere hun­dert Kilometer pro Woche zurück­ge­legt.

Seit 1996 ist die Stadt Grevenbroich Mitglied im Klimaschutzbündnis und seit 2018 auch in dem Arbeitskreis „Fuß- und Fahrradfreundliche Kommunen und Kreise in NRW” (AGFS).

(24 Ansichten gesamt, 1 Leser heute)