Öffentlichkeitsfahndung der Polizei führt zum Auffinden des ver­miss­ten Wolfgang K.

Ihre Unterstützung zählt!

Geschätzter Leser, Sie finden die Veröffentlichungen hier interessant und nützlich? Das ist erfreulich!

Wenn nur 10% der Leser regelmäßig 5,- Euro monatlich zahlen, können davon die laufenden Betriebskosten gedeckt, der Fortbestand gesichert sowie Werbebanner reduziert werden.

Danke
Robert Schilken, Herausgeber

Weitere Infos hier oder hier:


Lokale Nachrichten aus und für den Rhein-Kreis Neuss
Ihre Unterstützung sichert den Fortbestand unabhängiger Lokalnachrichten von Klartext-Ne.de
€20,00
€50,00
€100,00
Powered by

Neuss, Meerbusch, Rhein-​Kreis Neuss (ots) Mit Pressemeldung vom 05.07.2020 berich­te­ten wir von der inten­si­ven Suche nach einem ver­miss­ten 56-​jährigen Neusser.

Neben Streifenwagen betei­lig­ten sich auch Polizeihunde und Hubschrauber an der Suche. Die Polizei ver­öf­fent­lichte zudem eine Beschreibung und ein Bild des Mannes. Die Maßnahme und das Engagement der Bürgerinnen und Bürger im Rhein-​Kreis Neuss führ­ten am Sonntagabend (05.07.), gegen 19 Uhr, zum Erfolg.

Der Vermisste konnte unver­sehrt an einer Bushaltestelle in Meerbusch-​Osterath ange­trof­fen wer­den. Er wurde vor­sorg­lich einem Krankenhaus zuge­führt.

Die Polizei bedankt sich – auch im Namen der Familie- bei allen, die die Suche unter­stützt haben.

(1.061 Ansichten gesamt, 1 Leser heute)