Klartext​.NRW – Neue Fassung der Corona-​Schutzverordnung gilt ab Samstag den 20.06.2020

Ihre Unterstützung zählt!

Geschätzter Leser, Sie finden die Veröffentlichungen hier interessant und nützlich? Das ist erfreulich!

Wenn nur 10% der Leser regelmäßig 20 Cent pro Tag zahlen, können davon die laufenden Betriebskosten gedeckt, die Berichterstattung ausgeweitet sowie ggf. zusätzliche Redakteure beschäftigt werden.

Sie können Ihre Zuwendung über z. B. "PayPal" oder per Banküberweisung tätigen. Gerne nenne ich Ihnen die Bankverbindung. Bitte fragen Sie nach. Weitere Informationen finden Sie hier.

Danke
Robert Schilken, Herausgeber



Klartext​.NRW – Die Landesregierung teilt mit: Ab Samstag, 20. Juni 2020, tre­ten in Nordrhein-​Westfalen wei­tere Anpassungen der Corona-​Schutzmaßnahmen in Kraft. 

Verordnung zum Schutz vor Neuinfizierungen mit dem Coronavirus SARS-​CoV‑2 (CoronaSchVo) – in der ab 20. Juni 2020 gül­ti­gen Fassung.
Die Coronaschutzverordnung wurde aktua­li­siert. Die Änderungen wer­den in der Zweiten Änderungsverordnung erläutert. 

Coronaschutzverordnung ab 20.06.2020 (pdf)

Zweite Änderungsverordnung zur Coronaschutzverordnung vom 19. Juni 2020 (pdf)

Anlage „Hygiene- und Infektionsschutzstandards“ zur Coronaschutzverordnung ab 16.06.2020 (pdf)

Verordnung zum Schutz vor Neuinfizierungen mit dem Coronavirus im Bereich der Betreuungsinfrastruktur (CoronaBetrVO) – in der ab 16. Juni 2020 gül­ti­gen Fassung

Die Betreuungsverordnung wurde redak­tio­nell über­ar­bei­tet. Sie gilt ab dem 16. Juni 2020. 

Coronabetreuungsverordnung (CoronaBetrVO), gül­tig ab 16. Juni 2020 (pdf)

Achte Mantelverordnung zur Änderung von Rechtsverordnungen zum Schutz vor dem Coronavirus SARS-​CoV‑2 vom 15. Juni 2020
In der Mantelverordnung wer­den alle Änderungen und Aktualisierungen erläu­tert, die ab am 15. Juni 2020 in den oben genann­ten Verordnungen umge­setzt werden.

Achte Mantelverordnung zur Änderung von Rechtsverordnungen, vom 15. Juni 2020 (pdf)

Weitere Informationen fin­den Sie hier, auf der Seite des NRW Gesundheitsministeriums.

(859 Ansichten gesamt, 1 Leser heute)