Für ein Jahr in die USA – Ansgar Heveling MdB (CDU) bie­tet Stipendium

Ihre Unterstützung zählt!

Geschätzter Leser, Sie finden die Veröffentlichungen hier interessant und nützlich? Das ist erfreulich!

Wenn nur 10% der Leser regelmäßig 20 Cent pro Tag zahlen, können davon die laufenden Betriebskosten gedeckt, die Berichterstattung ausgeweitet sowie ggf. zusätzliche Redakteure beschäftigt werden.

Sie können Ihre Zuwendung über z. B. "PayPal" oder per Banküberweisung tätigen. Gerne nenne ich Ihnen die Bankverbindung. Bitte fragen Sie nach. Weitere Informationen finden Sie hier.

Danke
Robert Schilken, Herausgeber



Meerbusch, Kaarst, Korschenbroich, Jüchen – Für ein Jahr in den USA leben, den Alltag einer ame­ri­ka­ni­schen Gastfamilie ken­nen ler­nen, die High School oder ein College besu­chen und ein Praktikum in einem ame­ri­ka­ni­schen Betrieb absolvieren.

Diesen Traum kann der CDU–Bundestagsabgeordnete Ansgar Heveling auch im Schuljahr 2021/​2022 wie­der einem Jugendlichen aus sei­nem Wahlkreis erfül­len, und zwar durch ein Stipendium des Parlamentarischen Patenschaftsprogramms.

Interessierte Schüler müs­sen zwi­schen dem 1.8.2003 und dem 31.7.2006 gebo­ren sein und dür­fen das Abitur noch nicht in der Tasche haben. Junge Berufstätige müs­sen ihre Ausbildung zum 31.7.2021 abge­schlos­sen haben und müs­sen nach dem 31.7.1996 gebo­ren sein. „Bei der Auswahl der Stipendiaten zählt nicht nur der Notendurchschnitt. Uns kommt es auf Bewerber an, die Interesse für die Gesellschaft und die poli­ti­schen Verhältnisse in Deutschland und den USA haben, die sich außer­halb oder inner­halb der Schule für andere enga­gie­ren und über­zeu­gende Junior-​Botschafter ihres Landes sein kön­nen“, so Ansgar Heveling.

Ein Informationsfaltblatt bekommt man im Wahlkreisbüro des Bundestagsabgeordneten, Meerbuscher Str. 10, 40670 Meerbusch, unter Tel.: 02159/​695666 oder per E–Mail unter der Adresse ansgar.heveling.ma04@bundestag.de. Ausführliche Informationen über das Austauschprogramm gibt es auch im Internet unter www​.bun​des​tag​.de/​ppp. Hier kann man sich auch direkt online für das Stipendium bewer­ben. Bewerbungsschluss ist der 11. September 2020. 

(97 Ansichten gesamt, 1 Leser heute)