Neuss – Schienenersatzverkehr (SEV) bei der Regiobahn S28

Ihre Unterstützung zählt!

Geschätzter Leser, Sie finden die Veröffentlichungen hier interessant und nützlich? Das ist erfreulich!

Wenn nur 10% der Leser regelmäßig 5,- Euro monatlich zahlen, können davon die laufenden Betriebskosten gedeckt, der Fortbestand gesichert sowie Werbebanner reduziert werden.

Danke
Robert Schilken, Herausgeber

Weitere Infos hier oder hier:


Lokale Nachrichten aus und für den Rhein-Kreis Neuss
Ihre Unterstützung sichert den Fortbestand unabhängiger Lokalnachrichten von Klartext-Ne.de
€20,00
€50,00
€100,00
Powered by

Neuss – Aufgrund von Infrastrukturarbeiten der DB AG wird die Strecke zwi­schen Neuss Hbf und Düsseldorf Hbf gesperrt.

Düsseldorf Hbf – Neuss Hauptbahnhof – Zeiträume:

  • 08.06.2020 – 14.06.2020
  • 15.06.2020 – 19.06.2020
  • 23.06.2020 – 29.06.2020
  • Jeweils in der Zeit von 09:00 – 15:00 Uhr

Durch einen gemein­sa­men durch­ge­führ­ten SEV der DB AG und Regiobahn über­neh­men Busse den Betrieb zwi­schen Neuss Hbf und Düsseldorf Hbf. Die S28 pen­delt dann nur noch zwi­schen Kaarster See und Neuss Hbf, sowie zwi­schen Mettmann Stadtwald und Düsseldorf HBf.

Zum Erreichen der Zwischenstationen nut­zen Sie bitte den ein­ge­rich­te­ten SEV. Zur direk­ten Weiterfahrt Richtung Neuss Hbf /​Düsseldorf Hbf nut­zen Sie bitte die S8 oder die Regionalexpresszüge. (Kein Halt an den Zwischenstationen).

Bitte beach­ten Sie die Streckensperrung 2. Parallel zur Streckensperung 1 (08.06.–14.06.2020) ist der Streckenabschnitt Mettmann Stadtwald – Düsseldorf Gerresheim eben­falls gesperrt. Ein SEV ist ein­ge­rich­tet.

(174 Ansichten gesamt, 1 Leser heute)