Dormagen – Stadtbad öff­net: Reservierung im Vorfeld notwendig

Ihre Unterstützung zählt!

Geschätzter Leser, Sie finden die Veröffentlichungen hier interessant und nützlich? Das ist erfreulich!

Wenn nur 10% der Leser regelmäßig 20 Cent pro Tag zahlen, können davon die laufenden Betriebskosten gedeckt, die Berichterstattung ausgeweitet sowie ggf. zusätzliche Redakteure beschäftigt werden.

Sie können Ihre Zuwendung über z. B. "PayPal" oder per Banküberweisung tätigen. Gerne nenne ich Ihnen die Bankverbindung. Bitte fragen Sie nach. Weitere Informationen finden Sie hier.

Danke
Robert Schilken, Herausgeber



Dormagen – Die Stadtbad – und Verkehrsgesellschaft Dormagen freut sich, wie­der Badegäste im Stadtbad begrü­ßen zu dürfen. 

Aufgrund der ange­kün­dig­ten Lockerungen der Corona-​Schutzmaßnahmen sei­tens der Landesregierung NRW öff­nen wir das Stadtbad wie­der ab dem 2. Juni 2020.

Wir bit­ten um Verständnis und Beachtung, dass es beim Besuch des Hallenbades bestimmte Auflagen aus der Corona-​Schutzverordnung gibt. Unter ande­rem ist der Einlass aus­schließ­lich mit einer vor­he­ri­gen Online*-Reservierung mög­lich um die Anzahl der Badegäste zu begren­zen und Warteschlangen zu vermeiden.

Mit der aus­ge­druck­ten oder digi­ta­len Reservierungsbestätigung erhal­ten Badegäste an der Kasse nach regu­lä­rem Erwerb des Eintrittstarifes ihre Eintrittsberechtigung. Diese gilt dann maxi­mal für den gebuch­ten Zeitraum.

Wir bemü­hen uns, den Aufenthalt so ange­nehm wie mög­lich zu gestal­ten und hof­fen, dass die Badegäste uns wei­ter­hin unter­stüt­zen und die Begeisterung am Schwimmen bei­be­hal­ten.“ so ein Sprecher.

Online-​Reservierung: Bis das Registrierungsportal für Buchungen zur Verfügung steht, wird um eine tele­fo­ni­sche Reservierung unter 02133/​272650 gebeten.

Komme ich auch ohne Online*-Reservierung hinein?
Ohne eine Online*-Reservierung kann kein Eintrittsticket vor Ort gekauft wer­den. Die Online*-Reservierung kann auf der Homepage der SVGD unter www​.svgd​.de vor­ge­nom­men wer­den. Bei Fragen wen­den Badegäste sich bitte tele­fo­nisch an unsere Hotline unter 02133 272650.

(183 Ansichten gesamt, 1 Leser heute)